DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorBosak, Alexander-
dc.contributor.authorBrand, Verena-
dc.date.accessioned2020-11-30T12:33:59Z-
dc.date.issued2020-
dc.date.submitted2020-
dc.identifier.citation<div class="csl-bib-body"> <div class="csl-entry">Brand, V. (2020). <i>Erstellung eines Immobilienmarketingkonzeptes für temporäre Wohnräume sowie Umsetzung dieses Konzeptes an Hand eines Praxisbeispieles</i> [Master Thesis, Technische Universität Wien]. reposiTUm. https://doi.org/10.34726/hss.2020.86282</div> </div>-
dc.identifier.urihttps://doi.org/10.34726/hss.2020.86282-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/20.500.12708/16328-
dc.descriptionAbweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers-
dc.description.abstractWachsende Städte stehen laufend vor der Herausforderung, neuen Wohnraum bereit zu stellen und an das sich verändernde Nachfrageverhalten der zunehmenden Bevölkerung anzupassen sowie das Angebot an temporären Wohnraum zu erweitern und intelligent zu nutzen.Diese Aspekte stellen zentrale Zukunftsthemen dar und setzen ein Verständnis für die Marktbedürfnisse sowie die Umsetzung eines erfolgreichen Immobilienmarketingkonzeptes voraus. Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über das Thema Immobilienmarketing für Temporäre Wohnräume. Zudem wurde ein Immobilienmarketingkonzept für Temporäre Wohnräume ausgearbeitet und in der Praxis umgesetzt. Zum einen wird in dieser Masterthese analysiert, welche Bedürfnisse und Anforderungen potentielle Nutzer an temporäre Wohnräume stellen. Diese Analyse wird an Hand von theoretischen Erkenntnissen belegt und abgerundet durch Befragungen in Form eines Fragebogens mit potentiellen Nutzern von temporären Wohnräumen, um die Ergebnisse der Literaturrecherche mit Anforderungen und Bedürfnisse der potentiellen Nutzer aus der Praxis abzugleichen. Andererseits wird die Entwicklung des Temporären Wohnraumes durch die Durchführung einer Literaturrecherche beleuchtet sowie ein Immobilienmarketingkonzept für ein gegenständliches Praxisprojekt (Schalkgasse 3, 1180 Wien) im Bereich Temporärer Wohnraum ausgearbeitet, welches sich am Markt gegenüber den Mitbewerbern abheben soll.de
dc.formatii, 72 Blätter-
dc.languageDeutsch-
dc.language.isode-
dc.subjectHome Stagingde
dc.subjectContent Marketingde
dc.subjectMarketinginstrumentde
dc.subjectServiced Apartmentde
dc.subjectImmobilienmarketingde
dc.subjectMarketingzielde
dc.subjectMarketingsituationde
dc.titleErstellung eines Immobilienmarketingkonzeptes für temporäre Wohnräume sowie Umsetzung dieses Konzeptes an Hand eines Praxisbeispielesde
dc.title.alternativeCreation of a real estate marketing concept for temporary living spaces and implementation of this concept on the basis of a practical exampleen
dc.typeThesisen
dc.typeHochschulschriftde
dc.identifier.doi10.34726/hss.2020.86282-
dc.publisher.placeWien-
tuw.thesisinformationTechnische Universität Wien-
tuw.publication.orgunitE017 - Continuing Education Center-
dc.type.qualificationlevelDiploma-
dc.identifier.libraryidAC16084181-
dc.description.numberOfPages72-
dc.thesistypeMasterarbeitde
dc.thesistypeMaster Thesisen
item.openairetypeThesis-
item.openairetypeHochschulschrift-
item.openaccessfulltextOpen Access-
item.languageiso639-1de-
item.openairecristypehttp://purl.org/coar/resource_type/c_18cf-
item.openairecristypehttp://purl.org/coar/resource_type/c_18cf-
item.grantfulltextopen-
item.fulltextwith Fulltext-
item.cerifentitytypePublications-
item.cerifentitytypePublications-
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:


Page view(s)

61
checked on Jul 29, 2021

Download(s)

76
checked on Jul 29, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.