DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorRoth, Martin-
dc.contributor.authorKainz, Iris-
dc.date.accessioned2020-06-29T11:20:43Z-
dc.date.issued2018-
dc.date.submitted2018-04-
dc.identifier.urihttps://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-111066-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/20.500.12708/6114-
dc.description.abstractDie vorliegende Masterthese „Bewertung von Thermenimmobilien – Untersuchung der wertrelevanten Faktoren“ behandelt das Forschungsthema in drei Teilfragen. Untersucht wurde, welche wertrelevanten Faktoren speziell für Thermenimmobilien bestehen, welche Kennzahlen und Benchmarks sich für die Bewertung von Thermenimmobilien daraus ableiten lassen und wie diese in der Praxis bei der Bewertung eingesetzt werden können. Die Arbeit beginnt mit der Beschreibung der Forschungsziele anhand gängiger Bewertungsliteratur und der Darstellung der Forschungsmethodik. Im nächsten Schritt wird der Begriff der Thermenimmobilie erklärt und die Abgrenzung zu verwandten Immobilientypen vorgenommen. Als Einführung in das Thema wurde die historische Entwicklung der Thermen recherchiert und der heutige Thermenmarkt in Österreich dargestellt. Weiters wurde die wirtschaftliche Bedeutung des Gesundheitstourismus in Österreich insgesamt behandelt, da Thermenimmobilien einen Teil dieses Segments bilden. Im Anschluss wurden verschiedene Begrifflichkeiten der Immobilienbewertung sowie die relevanten Bewertungsverfahren erklärt und ein Vergleich zur Hotelimmobilienbewertung gezogen. Es wurde festgestellt, dass es hier Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede in der Bewertung gibt. Ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit ist die Untersuchung der wertrelevanten Faktoren bei der Bewertung von Thermenimmobilien. Dabei wurden die üblichen Befundelemente einer Immobilienbewertung untersucht und mit aus den Experteninterviews gewonnenen Erkenntnissen ergänzt bzw. in Kontext gesetzt. Es wurde festgestellt, dass die Lage einer Thermenimmobilie von entscheidender Bedeutung für die Wertermittlung ist, und es wurden Methoden zu deren Analyse und Bewertung aufbereitet. Wie sich gezeigt hat, hat der Standort der Thermenimmobilie einen maßgeblichen Einfluss auf die Betriebsform und das Betreiberkonzept. Die weiteren untersuchten Hauptfaktoren sind die Herstellkosten, die Instandhaltung und Instandsetzung, das Modernisierungsrisiko, die Gesamt- und Restnutzungsdauer, die Auslastung, Faktoren zur Erhöhung der Wertschöpfung und die Betriebskosten. Auf dieser Basis wurden Kennzahlen für die Bewertung abgeleitet und mit vier Fallstudien auf ihre Tauglichkeit für Thermenimmobilien überprüft. Die Arbeit gibt einen vertiefenden Einblick in die Besonderheiten von Thermenimmobilien und ermöglicht dem Bewerter, seine Ergebnisse anhand der Parametervorgaben zu plausibilisieren.de
dc.description.abstractDie vorliegende Masterthese „Bewertung von Thermenimmobilien – Untersuchung der wertrelevanten Faktoren“ behandelt das Forschungsthema in drei Teilfragen. Untersucht wurde, welche wertrelevanten Faktoren speziell für Thermenimmobilien bestehen, welche Kennzahlen und Benchmarks sich für die Bewertung von Thermenimmobilien daraus ableiten lassen und wie diese in der Praxis bei der Bewertung eingesetzt werden können. Die Arbeit beginnt mit der Beschreibung der Forschungsziele anhand gängiger Bewertungsliteratur und der Darstellung der Forschungsmethodik. Im nächsten Schritt wird der Begriff der Thermenimmobilie erklärt und die Abgrenzung zu verwandten Immobilientypen vorgenommen. Als Einführung in das Thema wurde die historische Entwicklung der Thermen recherchiert und der heutige Thermenmarkt in Österreich dargestellt.en
dc.format151 Blätter-
dc.languageDeutsch-
dc.language.isode-
dc.subjectThermenimmobiliede
dc.subjectThermenimmobilienbewertungde
dc.subjectThermenbewertungde
dc.subjectThermenliegenschaftde
dc.subjectThermede
dc.subjectThermengutachtende
dc.subjectThermenimmobilieen
dc.subjectThermenimmobilienbewertungen
dc.subjectThermenbewertungen
dc.subjectThermenliegenschaften
dc.subjectThermeen
dc.subjectThermengutachtenen
dc.titleDie Bewertung von Thermenimmobilien - Untersuchung der wertrelevanten Faktorende
dc.typeThesisen
dc.typeHochschulschriftde
dc.publisher.placeWien-
tuw.thesisinformationTechnische Universität Wien-
tuw.publication.orgunitE017 - Continuing Education Center-
dc.type.qualificationlevelDiploma-
dc.identifier.libraryidAC15031978-
dc.description.numberOfPages151-
dc.identifier.urnurn:nbn:at:at-ubtuw:1-111066-
dc.thesistypeMasterarbeitde
dc.thesistypeMaster Thesisen
item.openairetypeThesis-
item.openairetypeHochschulschrift-
item.fulltextwith Fulltext-
item.grantfulltextopen-
item.cerifentitytypePublications-
item.cerifentitytypePublications-
item.openairecristypehttp://purl.org/coar/resource_type/c_18cf-
item.openairecristypehttp://purl.org/coar/resource_type/c_18cf-
item.languageiso639-1de-
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show simple item record

Page view(s)

19
checked on May 4, 2021

Download(s)

139
checked on May 4, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.