DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorEisenmenger-Sittner, Christoph-
dc.contributor.authorQuirchmair, Martin-
dc.date.accessioned2020-06-30T02:17:34Z-
dc.date.issued2012-
dc.date.submitted2012-06-
dc.identifier.urihttps://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-52318-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/20.500.12708/9861-
dc.descriptionAbweichender Titel laut Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers-
dc.descriptionZsfassung in engl. Sprache-
dc.description.abstractUm den immer größer werdenden Energiehunger der modernen Gesellschaft zu stillen wird ständig nach neuen Energiequellen gesucht.<br />Um die gewonnene Energie auch mobil nutzen zu können, sei es in Autos, Satelliten oder anderen mobilen Systemen, werden zum Transport Energiespeicher benötigt. Ein potentieller Energieträger ist hierbei Wasserstoff , jedoch ist die Effizienz der Speicherung im Moment noch begrenzt, typische Speicherdichten sind hierbei 5 - 6 wt.% bei physikalischer Speicherung im Tank.<br />Eine weitere Möglichkeit Wasserstoff physikalisch zu speichern ist mit der Verwendung von Mikroglaskugeln gegeben. Hierbei wird die Diffusion des Wasserstoffs durch die Wände der Glaskugeln bei einer Temperaturerhöhung zur Freisetzung benutzt.<br />Alternativ kann mit dieser Methode auch Helium gespeichert werden.<br />Da Wasserstoff auch chemisch gespeichert werden kann (z.B. in Form der Reaktion NaBH4 + 2H2O -->NaBO + 4H2), bietet sich die Überlegung an, diese Speicherung mit der Speicherung in den Glashohlkugeln zu kombinieren. Als Verbindungsglied zwischen diesen beiden Speicherarten fungiert hierbei ein Katalysator, welcher aus Platin, aufgetragen auf einem Untergrund aus Titandioxid in anataser Phase, bestehen soll.<br />Die Herstellung des Titandioxid-Untergrunds mit Hilfe von reaktivem Pulsed-DC-Sputtern ist somit das Ziel dieser Diplomarbeit.<br />de
dc.formatV, 83 Bl.-
dc.languageDeutsch-
dc.language.isode-
dc.subjectreaktives Sputternde
dc.subjectMagnetronsputternde
dc.subjectSputteringde
dc.subjectMikroglaskugelnde
dc.subjectTitandioxidde
dc.subjectAnatasde
dc.titleHerstellung von Titandioxid-Schichten in anataser Phase auf Mikroglaskugeln mit Hilfe von reaktivem Pulsed-DC-Sputternde
dc.title.alternativePreparation of anatase phase titanium dioxid films on hollow micro glass spheres by reative pulsed-dc-magnetron sputteringen
dc.typeThesisen
dc.typeHochschulschriftde
tuw.publication.orgunitE138 - Institut für Festkörperphysik-
dc.type.qualificationlevelDiploma-
dc.identifier.libraryidAC07813454-
dc.description.numberOfPages83-
dc.identifier.urnurn:nbn:at:at-ubtuw:1-52318-
dc.thesistypeDiplomarbeitde
dc.thesistypeDiploma Thesisen
item.languageiso639-1de-
item.openairetypeThesis-
item.openairetypeHochschulschrift-
item.fulltextwith Fulltext-
item.cerifentitytypePublications-
item.cerifentitytypePublications-
item.openairecristypehttp://purl.org/coar/resource_type/c_18cf-
item.openairecristypehttp://purl.org/coar/resource_type/c_18cf-
item.grantfulltextopen-
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show simple item record

Page view(s)

8
checked on Apr 13, 2021

Download(s)

67
checked on Apr 13, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.