Title: Spa Abbazia : Revival eines k. u. k. Kurortes
Language: Deutsch
Authors: Waltl, Nikolaus 
Qualification level: Diploma
Advisor: Jäger-Klein, Caroline
Issue Date: 2008
Number of Pages: 31
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Opatija oder Abbazia ist ein künstlicher Ort, der mit der Monarchie in kurzer Zeit entstand und unterging. Der heute vernachlässigte Ort wartet geradezu, aus seinem Dornröschen-Schlaf erweckt zu werden.
Geplant ist ein Spa, das den Angelpunkt eines Gesundheitstourismus für Wanderer und Mountainbiker bilden soll. Der alte Kurortgedanke soll wiederbelebt werden.
Die Gestaltung nimmt Bezug auf die historistischen Gebäude, die Topographie der Ucka und den Zugang zum Meer. Tagestouristen parken außerhalb der Stadt und schweben in der neuen Seilbahn nach Opatija hinein, eine direkte Anbindung an das Spa über eine Brücke betont die Wichtigkeit der neuen Attraktion. Das Thermgelände zieht sich unter der Oberfläche entlang eines künstlichen Canyons zum Meer hin und öffnet sich demselben.
Keywords: Spa; Abbazia; Opatija; Kurort
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-26823
http://hdl.handle.net/20.500.12708/10735
Library ID: AC05037880
Organisation: E251 - Institut für Architektur- und Kunstgeschichte, Bauforschung und Denkmalpflege 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

17
checked on May 27, 2021

Download(s)

95
checked on May 27, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.