Title: Object-XML mapping with JAXB2
Language: English
Authors: Grüneis, Joachim 
Qualification level: Diploma
Keywords: XML; XML Schema; Semi Structured Data; Markup Data; Object Oriented; Java; JAXP; JAXB; Castor; O; X Mapping
XML; XML Schema; Semi Structured Data; Markup Data; Object Oriented; Java; JAXP; JAXB; Castor; O; X Mapping
Advisor: Rauber, Andreas
Assisting Advisor: Schatten, Alexander
Issue Date: 2008
Number of Pages: 100
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Der Fokus von kommerzieller Datenverarbeitung liegt klar in der Verarbeitung und Verwaltung von Daten. Diese Daten liegen zumeist in unterschiedlichen Zuständen als Laufzeitobjekte, Datensätze einer relationalen Datenbank oder XML vor. Im Laufe der Verarbeitung der Daten werden diese zwischen den Systemen und Zuständen transformiert. Dabei ergeben sich Problemstellungen wie: Ist die Transformation vollständig möglich? Sind die Modelle der verschiedenen Systeme gegenseitig abbildbar? Wie können die Daten validiert werden? Mit dem Teilbereich der Abbildung zwischen Objekten und XML und noch spezieller mit der Abbildung von Java und XML basierend auf den JAXB2 Standard und dem Framework Castor beschäftigt sich diese Diplomarbeit. Die Diplomarbeit bietet eine Einführung in XML mit Konzentration auf Datenmodellierung. Ein solches in XML erstelltes Datenmodell wird als XML Application bezeichnet. Zur Erstellung von XML Applications stehen zwei Sprachen zur Verfügung: Document Type Definition (DTD) und W3C XML Schema. Letzteres erlaubt das Erstellen von strikt typisierten Modellen. Dieses besagt, dass jedes Element und jedes Attribut einen zugrundeliegenden Typ haben muss. Die Java Einführung erklärt die Basis Elemente wie class, interface, field, method und visibility. Sowie die wichtigen Konzepte der objektorientierten Sprachen: encapsulation, abstraction, inheritance und polymorphism. Im Mapping Kapitel wird erklärt wie der Datenaustausch zwischen Java und XML realisiert werden kann. Die grundlegende Unterscheidung ist, ob Wissen über das Datenmodell die Zuordnung beeinflusst. Es werden die Standards DOM, JAXP und JAXB2 erklärt und die teils zugehörigen Implementierungen wie XStream, JAXME, XMLBeans, Castor und JAXB2 Reference Implementation vorgestellt. Der praktische Teil der Diplomarbeit startet mit einer Einführung in und Diskussion des JAXB2 Standard und einer Analyse ob und inwieweit Castor die Anforderungen des Standards bereits erfüllt. Die Realisierung des Castor JAXB2 Layer und dessen Diskussion bilden den Hauptteil der praktischen Diplomarbeit.

The focus of todays business software is management of information. In a mainstream IT system the information is represented either object oriented, relational or using XML depending on the durability of the information. During processing the informa- tion needs to be mapped from one model to the other. The transformation between the models brings up problems like completeness and validation of information as well as impedance mismatch. The subarea of Object-XML mapping and within it the mapping of Java-XML based on JAXB2 Standard and Castor Framework is the contents of the thesis. The thesis introduces into XML in general and provides a deeper look into data modeling for XML (building XML Applications ) using Document Type Definition (DTD) and W3C XML Schema Definition Language. The later providing the possibility to build strong typed data models by allowing the user to create own types and enforces that elements base on types. For Java the building blocks like class, interface, field, method and visibility and the concepts of object orientation like encapsulation, abstraction, inheritance and polymorphism are introduced. Mapping brings together Java and XML and explains which styles of mapping, with or without business domain knowledge, are possible. Mapping standards like DOM, JAXP and JAXB2 are listed, O/X Mapping is explained and implementations like XStream, JAXME, XMLBeans, Castor and JAXB2 Reference Implementation are discussed. The practical part of the thesis starts with a thorough discussion of the JAXB2 Stan- dard and an analysis of Castors capabilities to fulfill the standard requirements. The (partial) implementation of the Castor JAXB2 Layer and the discussion of the imple- mentation form the last and major part of the thesis.
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-22136
http://hdl.handle.net/20.500.12708/11177
Library ID: AC05038939
Organisation: E188 - Institut für Softwaretechnik und Interaktive Systeme 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

File Description SizeFormat
Object-XML mapping with JAXB.pdf963.17 kBAdobe PDFThumbnail
 View/Open
Show full item record

Page view(s)

11
checked on Feb 18, 2021

Download(s)

60
checked on Feb 18, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.