Title: Die Einflüsse und Erfolge von Facility Services auf Personal und Patienten im Krankenhaus
Language: Deutsch
Authors: Mohsenin, Leyla 
Qualification level: Diploma
Advisor: Redlein, Alexander
Issue Date: 2010
Number of Pages: 93
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Durch die Erfahrung, die ich während meiner Tätigkeit als Architektin im Gesundheitswesen sowie im privaten Leben gesammelt habe, haben sich die folgenden Fragen gestellt: * Die Einflüsse der diversen Leistungen (medizinisch, nicht medizinisch) auf Patienten * Patientenzufriedenheit als Erfolgsfaktor des Krankenhauses * Qualität- und Effizienzsteigerung durch das Personal * Die Einflüsse der Infrastruktur auf die Leistungen des Personals * Wie weit kann man in der Planungsphase diese Maßnahmen berücksichtigen? * Welche Methoden (Kommunikations-, Beschwerden-, Change-, Risiko und Human Ressource Management als Unterbereich des Facility Managements) können dem Unternehmenserfolg positiv beeinflussen? * Wie können die Dienstleitungen optimiert werden? * Wie weit ist die Synergie zwischen Planer und Manager erforderlich? * Welche Maßnahmen sind zu definieren? Ziel des Werkes ist es aufzuzeigen, dass der Unternehmenserfolg durch Menschen (Mitarbeiter, Leistungserbringer, etc.) gestaltet wird und diese unter Berücksichtigung ihrer Interessen nach Kompetenz, Autonomie, Partizipation,Selbstwert, Sinn und sozialen Eingebundenseins einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten können. Ein Krankenhaus ist nichts anderes als ein Unternehmen mit speziellen und komplexen Leistungen. Die Leistungen werden nicht nur durch die Ärzte und das Pflegeteam erbracht, sondern andere beschäftigte Personen (Techniker, Reinigungskräfte, Handwerker, etc.) sind diesbezüglich mit beteiligt. Die Interessen und Bedürfnisse der Mitarbeiter sollen gleichwertig berücksichtigt werden. Dadurch wird die Qualität, Effizienz und der Erfolg des Krankenhauses steigen. Gleichzeitig soll die Gesundheit der Personen auch berücksichtigt werden, dadurch wird der Produktivitätsfaktor steigen. Die Arbeit ist so aufgebaut, dass zunächst die für die Untersuchung wichtigen Begriffe und Zusammenhänge erläutert werden. Die anschließende Analyse enthält zuerst den theoretischen Teil. Die Analysen und Auswertungen werden mit Hilfe von vorhandenen wissenschaftlichen Untersuchungen und Literatur zum Facility Management, Gesundheitswesen und zur Situation des vorhandenen Gesundheitssystems erstellt. Abschließend werden die Bewertungen zusammengestellt, die durch diverse Besprechungen (mit Patienten und Personal im Krankenhaus) zustande gekommen sind. Anhand der Bewertungen werden Verbesserungsmöglichkeiten erarbeitet.
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-54639
http://hdl.handle.net/20.500.12708/12219
Library ID: AC08379774
Organisation: E017 - Weiterbildungszentrum der TU Wien 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Show full item record

Page view(s)

9
checked on Feb 26, 2021

Download(s)

76
checked on Feb 26, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.