Title: Untersuchung von Körperschallausbreitung in Massivholzkonstruktionen
Language: Deutsch
Authors: Hanic, Radoslav 
Qualification level: Diploma
Keywords: Körperschall; Trittschall; Massivholz; Schwingungen; Holz; Kraft; Beschleunigung; Pegel; Oktavband; Filter
structure-borne; impact; sound; solid; wood; vibrations; force; acceleration; filter; octave
Advisor: Bednar, Thomas 
Assisting Advisor: Korjenic, Azra 
Issue Date: 2009
Number of Pages: 100
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Für den Schallschutz in Massivholzbau ist die Kenntnis der Ausbreitung von Körperschall zwischen den Wand- und Deckenkonstruktionen notwendig. Im Rahmen dieser Diplomarbeit wurde die Körperschallausbreitung in einem Massivholzrahmen (Decke und zwei Wände, alle aus Kreuzlagenholz) untersucht. Insgesamt wurden 108 Messungen durchgeführt und analysiert. Die Analyse erfolgte mit selbst erstellten digitalen Oktavbandfiltern.
Evaluiert wurden Oktavbänder mit Nennmittenfrequenzen zwischen 63 und 4000 Hz (7 Oktavbänder). Bei den Messungen wurden folgend angeführte Parameter variiert. Die Position der Kraftanregung auf der Decke wurde dreimal geändert: Mitte, Rand und zwischen Rand und Mitte. Angeregt wurde mit rosa und weißem Rauschen, sowie mit harmonischen Sinusschwingungen mit Frequenzen gleich den interessierenden Oktavband-Nennmittenfrequenzen von 63 bis 4000 Hz. Der Deckenaufbau wurde zweimal variiert: Massivholzdecke mit Zementestrich und Trittschalldämmung und eine reine Massivholzdecke. Die Positionen der Beschleunigungsaufnehmer wurden zweimal geändert, damit beide Symmetriehälften des Systems gemessen werden konnten. Die gemessenen Beschleunigungen wurden bezüglich deren zeitlichen Verlaufes, bezüglich deren Verhalten in der Frequenzdomäne und bezüglich deren Amplituden (Beschleunigungspegel) evaluiert und miteinander verglichen.

For the sound insulation in massive wooden constructions it is necessary to know the structure-bourne sound transmission between the wall and ceiling constructions. In this thesis the structure-bourne sound transmission in a solid wood frame (ceiling and two walls, all made from cross laminated wood) was analyzed. A total of 108 measurements were carried out and evaluated. The analysis was carried out with self-designed digital octave band filters. Evaluated were octave bands with nominal center frequencies from 63 to 4000 Hz (7 octave bands). During the measurements specific parameters, seen in the next section, were varied. The position of the force excitation on the ceiling was changed three times: center, edge, and between the edge and the center. The excitation was carried out with pink and white noise, so as with harmonic sine waves with frequencies equal to the interested octave band nominal center frequencies from 63 to 4000 Hz. The ceiling surface was changed twice: solid wood ceiling with a cement screed with sound insulation and a pure solid wood ceiling. The accelerometer locations were changed twice, so that both symmetry halves of the system could be measured. The measured accelerations were evaluated and compared regarding their time lapse, their behavior in the frequency domain and regarding their amplitudes (acceleration level).
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-32467
http://hdl.handle.net/20.500.12708/12574
Library ID: AC07452691
Organisation: E206 - Institut für Hochbau und Technologie 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

13
checked on Feb 18, 2021

Download(s)

74
checked on Feb 18, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.