Title: Berechnung einer Handelskaiüberbrückung in Bauweise einer orthotropen Platte
Language: Deutsch
Authors: Ebner, Georg 
Qualification level: Diploma
Keywords: Stahlbrücke; orthorope Platte
steel bridge; orthotropic plate
Advisor: Herrmann, Paul
Assisting Advisor: Aigner, Francesco
Issue Date: 2010
Number of Pages: 221
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Der Entwurf für diese Fussgängerbrücke über den Handelskai nahe des Ferry-Dusika-Stadions entstand im Rahmen der Student Steel Trophy 2007/2008 in Zusammenarbeit mit Herrn Yaney Mina, Student an der Fakultät für Architektur. In dieser Diplomarbeit werden die Konstruktion und deren konstruktive Durchbildung in Form von Ausführungsplänen erfasst und eine Statik nach Eurocode unter Berücksichtigung der nationalen Bestimmungen durchgeführt.
Die Pläne umfassen Ansichten der Konstruktion, die bemessungsrelevanten Querschnitte, Längsschnitte und die wichtigsten Konstruktionsdetails.
Im Rahmen der technischen Beschreibung des Projekts wurde ein auf die örtlichen Gegebenheiten angepasstes Montagekonzept entwickelt.
Die Statik beginnt mit der Berechnung der bemessungsrelevanten Querschnittswerte, der Aufstellung der Lasten, der Einwirkungen und deren Lastkombinationen. Die Schnittgrössen wurden anhand eines Trägerrost- modells ermittelt. Darauf folgen die Darstellung der Schnittgrössenverläufe, die Spannungsnachweise im Zustand der Tragfähigkeit und die Beulnachweise. Weiters wurden ein Schwingunsnachweis für Fussgängerbrücken nach British Standard BS5400, Detailberechnungen und Schweissnahtnachweise durchgeführt.

The concept for this pedestrian bridge over the Handelskai road, close to the Ferry-Dusika stadium in Vienna, was designed in cooperation with Mister Yaney Mina, student of the Faculty for Architecture, as part of Student Steel Trophy 2007/2008.
The structure and detailed design are shown in general drawings and the structural analysis was executed in accordance with the Eurocode Standard in consideration of the national rules.
The drawings cover typical views of the structure, relevant cross-sections, longitudinal sections und the most important details. The technical description of the project includes an assembly procedure, adapted to the site conditions.
The structural analysis starts with the calculations of the relevant cross- section values, determination of the loads and their combinations.
The internal forces were determined in a beam grillage model, followed by the verifications of the cross-sections at ultimate limit state and buckling checks. Furthermore the verification of the vibration serviceability in accordance with the British Standard BS5400, detailed anlaysis and welded joints verifications were performed.
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-31923
http://hdl.handle.net/20.500.12708/13120
Library ID: AC07806988
Organisation: E212 - Institut für Tragkonstruktionen 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

22
checked on Feb 20, 2021

Download(s)

68
checked on Feb 20, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.