Title: Einfluss und Auswirkungen von Zinsen auf den Wohnungsmarkt
Other Titles: Influence and effects of interest rates on the housing market
Language: Deutsch
Authors: Krapfenbauer, Victoria 
Qualification level: Diploma
Advisor: Getzner, Michael  
Issue Date: 2019
Number of Pages: 108
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die Auswirkungen der globalen Finanzund Wirtschaftskrise von 2008 konnte nur mithilfe von Interventionen der betroffenen Staaten und der Nationalbanken bewältigt werden. In Europa leitete die EZB (Europäische Zentralbank) mehrere Maßnahmen ein, um das Wirtschaftswachstum in Europa wieder anzuheben. Eine dieser Maßnahmen war die Senkung der Zinsen auf ein niedriges Niveau, das es zuvor noch nie gab. Niedrige Zinsen haben insbesondere Einfluss auf private Haushalte, die einen Kredit aufnehmen. Die günstige Finanzierungslage bewirkt eine steigende Kreditnachfrage und in weiterer Folge Wohnraumnachfrage. Wohnraumangebot und Wohnraumnachfrage werden von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst. Das Wohnungsangebot kann etwa durch die Verfügbarkeit von Bauland, Baulandpreise, Finanzierungsmöglichkeiten und den Wettbewerb am Wohnungsmarkt bestimmt werden. Die Wohnraumnachfrage wird durch demographische, gesellschaftliche und ökonomische Einflussgrößen bestimmt. Eine der ökonomischen Einflussgrößen sind die Zinsen.

The consequences of the 2008global financial and economic crisis could only be overcome with interventions from affected states and national banks. The ECB (European Central Bank) implemented a number of measures to boost economic growth in Europe. One of these measures was the reduction of interest rates to an unprecedented level. Low interest rates impact specifically on private households taking out a load. These favourable circumstances lead to an increase in the demand for loans which consequently impacts demand on housing. Housing supply and demand are affected by various factors. Housing supply, for example, is determined by availability of constructions land, cost of construction land, financing options and competition on the property market. Housing demand on the other hand is determined by demographic, societal and economic factors. One of these economic factors are interest rates.
Keywords: Mikro-; MakroÖkonomik; Zinsen; Immobilienmarkt
Micro-; Macro Economics; Interest Rates; Real-estate markets
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-125518
http://hdl.handle.net/20.500.12708/13804
Library ID: AC15381179
Organisation: E280 - Institut für Raumplanung 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

103
checked on Jun 11, 2021

Download(s)

167
checked on Jun 11, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.