Title: Dreidimensionaler Kataster - Möglichkeiten, Notwendigkeit und Fortschritt der Einführung in verschiedenen Ländern
Language: Deutsch
Authors: Hackl, Mario Markus 
Qualification level: Diploma
Keywords: Kataster; dritte; Dimension; Israel; Niederlande; Österreich
Advisor: Navratil, Gerhard 
Referee: Twaroch, Christoph
Issue Date: 2007
Number of Pages: 84
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die fogende Arbeit befasst sich mit den durch eine Mehrfachnutzung des Raumes entstehenden Anforderungen an den Kataster und das Grundbuch. Sie untersucht, ob auf Grund der österreichischen Rechtslage die Einfhrung eines dreidimensionalen Katasters als sinnvoll erachet werden kann oder nicht.
Meine Hypothese ist: "Die in Österreich existierenden Regelungen von Grundbuch und Kataster sind für die aktuellen Anforderungen der Mehrfachnutzung des Raumes nicht ausreichend, daher ist die Einführung eines dreidimensionalen Katasters unumgänglich." Um die Frage nach der Dringlichkeit der Einführung eines dreidimensionalen Katasters beantworten zu können, wird in dieser Arbeit die Situation in 3 Ländern beleuchtet (Israel, Niederlande, Österreich), wobei hier besonders die rechtlichen Grundlagen und deren Entwicklung betrachtet werden sollen.
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-20905
http://hdl.handle.net/20.500.12708/14587
Library ID: AC05034599
Organisation: E120 - Institut für Geoinformation und Kartographie 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Show full item record

Page view(s)

16
checked on Feb 18, 2021

Download(s)

63
checked on Feb 18, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.