Title: Freinet-Schule Moskau; Bildungsrevolution für ein demokratischeres Russland
Language: Deutsch
Authors: Schnetz, Bernhard Hubert 
Qualification level: Diploma
Keywords: Architektur; Bildungsbau
Architecture; Public Buildings
Advisor: Kühn, Christian 
Issue Date: 2020
Number of Pages: 111
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die russische Bevölkerung wurde über die letzten Jahre hinweg immer stärker in ihren Grund-rechten eingeschränkt. Die autokratische Regierung in Moskau macht Politik zur Machterhal-tung. Sanktionen bezüglich der Krimkrise und die damit verbundene Entwertung des russi-schen Rubels lässt Unmut im Volk wachsen. Um sich der Demokratie wieder anzunähern , benötigt es ein Umdenken der Bevölkerung zu ihrer Regierung. Der Entwurf soll der Anstoß für einen politischen Neustart durch eine Bildungsrevolution sein.Meine Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Umbau eines nie fertiggestellten Schwimmbades in Moskau zu einer Hallenschule, in der die Freinet-Pädagogik gelehrt wird. Besonderer Fokus im Unterricht ist die Vermittlung demokratischer Werte. Durch gemeinsames Arbeiten, sowohl in der Klasse als auch mit anderen Altersklassen, soll dies in zwei Phasen geschehen. Im ersten Abschnitt befinden sich gleichaltrige Schüler und Schülerinnen in den Stammklassen, wo sie von der jeweiligen Lehrkraft ein Basiswissen vermittelt bekommen. Der Klassenrat hilft dabei gruppeninterne Regeln aufzustellen und darüber abzustimmen. In der zweiten Phase können die Schulkinder ihr Wissen in den verschiedenen Ateliers, Labo-ren und Studios der Lernlandschaft vertiefen. Dabei organisieren die Schüler und Schülerin-nen selbstständig über das hausinterne Netzwerk was, wo und mit wem sie lernen möchten. Von großen Langzeitprojekten bis zum Lösen schwieriger Aufgaben ist durch das große Platzangebot alles möglich. Dabei werden sie je nach Bereich von einem Lehrkörper, so gut es geht, unterstützt.Durch eine demokratisch orientierte Ausbildung sollen Schüler und Schülerinnen animiert wer-den sich außerhalb der Schule demokratisch mit ihrer Umgebung auseinander zu setzen. Die Kenntnisse können sie durch Produzieren von Inhalten für alte und neue Medien verarbeiten und diese im Medienbereich der Schule mit ganz Russland teilen. Dabei wird ein 24/7 Medienbetrieb im Schulgebäude aufgebaut, der die Demokratie neu aufleben lassen soll.

Over the last years the civil rights of the Russian citizens have been increasingly curtailed. The autocratic government of Moscow is mainly focused to stay in power. Sanctions due to the Crimean Crisis devalued the Russian Rubel which discontents the Russian people. To become a democratic state again the Russian population needs to rethink the politics of their country. The draft should initiate a political restart through an educational revolution.My diploma thesis deals with the conversion of an unfinished indoor swimming pool to a hall school, where the principles of democracy are taught using the methods of Freinet pedagogy. Through working with other class- and schoolmates pupils should learn the democratic values of Freinet in two phases of learning: The first part takes place in the classroom with colleagues the same age. Here the students learn the basics of over a specific subject. The so called “class council” is a democratic structure in class whose function is to solve problems together and to lay down rules everybody agrees to obey.In the second phase pupils extend their knowledge in ateliers, laboratories and studios in the learning landscape. Here students have almost endless opportunities to either organize long-term projects in groups or solve a specific problem alone or with friends. In every realm a supervising teacher is always there for needed support.Due to the advantages of a democratic education pupils should be encouraged to think critically about their political and social environment. The knowledge can be used to create and share content for legacy and new media in Russia. The idea is to create a 24/7 work in progress to revive democracy in the country.
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2020.71487
http://hdl.handle.net/20.500.12708/15066
DOI: 10.34726/hss.2020.71487
Library ID: AC15678006
Organisation: E253 - Institut für Architektur und Entwerfen 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

24
checked on Feb 19, 2021

Download(s)

20
checked on Feb 19, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.