Title: Nutzungsdauer von Immobilien für den Lebensmitteleinzelhandel - Ermittlung mittels Bestandserhebung als Grundlage für die Verkehrswertermittlung
Other Titles: Economic life of real estate for food retailing - determination using inventory as the basis for determining the market value
Language: Deutsch
Authors: Pala, David 
Qualification level: Diploma
Advisor: Peham, Harald Christoph 
Issue Date: 2020
Number of Pages: 105
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die Nutzungsdauer spielt bei Einzelhandelsimmobilien eine wesentliche Rolle. Durch den besonderen Lebenszyklus, welcher hauptsächlich von den in diesem Objekttypen angebotenen Produkten abhängt, ist die Abschätzung der Restnutzungsdauer schwierig. Dazu bedarf es einerseits ein hohes Maß an Erfahrung, anderseits eine genaue Beobachtung des aktuellen Marktes. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Nutzungsdauern, welche von Marktteilnehmern zur Verfügung gestellt wurden und vergleicht diese mit der Fachliteratur. Es wird sowohl auf Objekte ohne, als auch auf Objekte mit Modernisierungsmaßnahmen eingegangen. Aus der hohen Bedeutung des Einflusses von Modernisierungsmaßnahmen resultiert eine erhebliche Auswirkung auf die Restnutzungsdauer. Auch wenn diese in den ausgewerteten Datensätze nicht detailliert vermerkt sind, muss man davon ausgehen, dass Einzelhandelsimmobilien einen sehr ausgeprägten Modernisierungszyklus aufweisen. Die Schwankungsbreiten der Nutzungsdauern in der vorliegenden Arbeit sind vertretbar und liegen im Rahmen der Literaturangaben. Ein messbarer Trend in Richtung kürzere Nutzungsdauer ist deutlich abzulesen. Sehr wohl wurde jedoch eine Tendenz bei den Objekten erkannt und erläutert. Anzumerken ist, dass es sich bei den zur Verfügung gestellten Datensätzen um einen subjektiven Eindruck des Marktes handelt. Im Rahmen der empirischen Forschung, wurden die zulässigen gewöhnlichen Nutzungsdauern, unter Annahme der Modernisierung mithilfe statistischer Methoden simuliert und analysiert. Auch wurden Nutzungsdauerangaben aus der einschlägigen Literatur erhoben und mit den Ergebnissen verglichen. Dies führte zu Angaben der tatsächlichen Nutzungsdauer für Lebensmittelmärkte mit und ohne Umbau- bzw. Modernisierungsmaßnahmen. Als Ergebnis wurde festgestellt, dass unter Anwendung einer gewöhnlichen Nutzungsdauer in einer Bandbreite von 25 bis 30 Jahren bei Lebensmittelmärkten, eine Abbildung der tatsächlichen Gegebenheiten am besten erreicht wird. Somit wurde eine gewöhnliche Nutzungsdauer zwischen 25 und 30 Jahren bei Lebensmittelmärkten festgestellt.
Keywords: Revitalisierung; Wertermittlung; Einzelhandelsimmobilien; Nahversorgung; Supermarkt
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2020.80782
http://hdl.handle.net/20.500.12708/15120
DOI: 10.34726/hss.2020.80782
Library ID: AC15678417
Organisation: E017 - Continuing Education Center 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

10
checked on Jun 14, 2021

Download(s)

11
checked on Jun 14, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.