Title: Planungsleistungen von Architekten und Ingenieuren
Other Titles: Planning services by architects and engineers
Language: Deutsch
Authors: Abdelmalek, Magdalena 
Qualification level: Diploma
Advisor: Priebernig, Heinz Johann 
Issue Date: 2020
Number of Pages: 200
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die zunehmende Entwicklung der Technik führt bereits seit vielen Jahren zu einer stetig steigenden Anforderung an die Architektur und damit an alle Beteiligte an einem Projekt. Mit der Zunahme an Komplexität und Vielfalt der Bauwerke ist die Errichtung und Planung aus einer Hand wie Vitruv es verlangte schon lange nicht mehr möglich. Nicht nur neue Berufe entwickelten sich im Laufe der Jahre sondern auch diverse Spezialisierungen in den verschiedensten Bereichen. Als größte davon sei hier die Trennung der Berufsgruppen Architekt und Ingenieur zu nennen.Gleichzeitig entwickeln sich neue Methoden wie das Building Information Modeling, womit im Bereich der Architektur, weit hinter vielen anderen Branchen, ein Schritt in Richtung Digitalisierung gesetzt wird. Dadurch soll nicht nur die Effizienz im Entstehungsprozess eines Bauwerkes gesteigert werden, sondern auch die Zusammenarbeit zwischen den Projektbeteiligten vereinfacht und insbesondere der Verlust von Informationen minimiert werden. Um die vielen Herausforderungen für die nach juristischer Definition nicht beschreibbaren Planungsleistungen von Architekten und Ingenieuren zu lösen, wurden diverse Leistungs- undHonorarmodelle entwickelt, die den Prozess, die erforderlichen Leistungen und deren Vergütung definieren sollen. Damit sich in Zukunft die neue Planungsmethode bewährt, benötigt es jedoch im Vergleich zum konventionellen Planungsprozess eine Vielzahl an Veränderungen im Ablauf, in der Struktur und in der Koordination von Planungsleistungen, um einen gewissen Qualitätsstandard und einen effektiven Prozess sicher zu stellen. Diese Änderungen werden in der vorliegenden Arbeit in einem adaptierten Leistungsmodell für Planungsleistungen von Architekten und Ingenieuren dargestellt.

For many years, the development of technology has been growing, which led to steadily increasing demands on the architecture and thus on everyone involved in a project. Due to the rising complexity and variety of buildings, the construction and planning from a single source like Vitruv has no longer been possible. Not only have there been new professions developed over the years,but also various specializations in various areas. The greatest of these is the separation of the professional groups of architects and engineers.At the same time, new methods such as Building Information Modeling are developing, which is a step in the direction of digitalization in the field of architecture, far behind many other industries.This is not only intended to increase productivity in the construction process, but also to simplify cooperation between those who are involved in the project and, above all, to prevent the loss ofinformation as far as possible.To solve the many challenges for the planning services of architects and engineers, which cannotbe described according to legal definition, several services and fee models have been developed that are intended to define the process, the required services and their remuneration. In order for the new planning methods to prove themselves in the future, however, compared to the conventional plannng process, a large number of changes in the process, in the structure and in the coordination of planning services are required to ensure a certain quality standard and aneffective process. These changes are presented in the present work in an adapted performance model for planning services by architects and engineers.
Keywords: Planungsleistungen; Architektur; Generalplanung; BIM; Honorarordnungen; Bauausführungsqualität
Planning services; architecture; general planning; BIM; fee regulations; construction quality
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2021.76165
http://hdl.handle.net/20.500.12708/16801
DOI: 10.34726/hss.2021.76165
Library ID: AC16137056
Organisation: E253 - Institut für Architektur und Entwerfen 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

55
checked on Jun 15, 2021

Download(s)

94
checked on Jun 15, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.