Title: Auslegung, Entwicklung und Konstruktion einer automatisierten Reck-Biegemaschine
Other Titles: Technical layout, development and design of an automated bending machine, short "bender"
Language: Deutsch
Authors: Pitschuch, Stefan 
Qualification level: Diploma
Keywords: Biegen; Biege Maschine; Konstruktion; Entwicklung; Umformtechnik
bending; bending machine; technical layout; forming technology
Advisor: Grafinger, Manfred  
Issue Date: 2021
Number of Pages: 318
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die Konstruktion von Gebäudestrukturen mit Ecken und Kanten hat sich über Jahrhunderte bewährt. Wenn man diese Strukturen betrachtet, weisen diese im Normalfall klare Ecken und Kanten auf. Dies resultiert aus der Tatsache, dass diese Strukturen deutlich einfacher und kostengünstiger herzustellen sind als komplexere Strukturen.Im Schiffsbau ist es auf der anderen Seite seit jeher notwendig die benötigten Rumpf- und Deckplanken in Form zu biegen, sodass diese, ineinandergreifend einen dichten Schiffsrumpf bilden können.Jedoch ist es gerade im Bereich moderner Architektur oft gewünscht und oder gefordert, Gebäude und oder Strukturen zu verwenden und zu bauen, welche ganz bewusst eine abgerundete oder elliptische Form aufweisen.Die große Herausforderung ist es hierbei die verwendeten Materialien auf eine Weise zu bearbeiten, sodass diese elliptischen Strukturen entstehen können. Das bedeutet, dass die verwendeten Materialen genau aufeinander abgestimmt sein müssen, jedoch die Produktion dieser möglichst kostengünstig und schnell sein soll.Daher ist das Ziel dieser Arbeit die Entwicklung einer Vorrichtung zum Biegen strangförmiger Profile entlang von sich zuvor automatisiert einstellenden Biegelinien.Im Fokus der Arbeit steht hierbei ein möglichst einfacher Aufbau der Vorrichtung, unter Berücksichtigung der gegebenen Anforderungen sowie die Möglichkeit die Anlage durch zukünftige Verbesserungen und Erweiterungen adaptieren zu können.

The construction of buildings with corners and edges has proven over centuries. If you look at these structures, you can see that they usually have clear corners and edges. This is a result because of the fact that they are more simple and cheaper to build.In the ship building industry on the other side, it is common since always that the planks for ships are being bend so that they stick together and seal the hull of the ship.However, especially in the area of modern architecture often it is desired and required, to use structures and build buildings which have, fully aware, a rounded or elliptical shape.The big challenge now is to machine these materials in a way that elliptical structures can be produced. That means that the used materials have to be matched up exactly, but on the other hand that the production has to be cheap and fast.The goal of this thesis is, to develop a device to bend strand like profiles along automatically adjusting bending lines.The focus of the thesis is an at most simple construction of the device, considering the given requirements and moreover the possibility to adapt the device in the future with other improvements and extensions.
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2021.77944
http://hdl.handle.net/20.500.12708/16803
DOI: 10.34726/hss.2021.77944
Library ID: AC16137099
Organisation: E307 - Institut für Konstruktionswissenschaften und Produktentwicklung 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

9
checked on Feb 23, 2021

Download(s)

3
checked on Feb 23, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.