Title: Systematische Beurteilung des Gebäudezustandes auf Basis der durchschnittlichen wirtschaftlichen Nutzungsdauer für ausgewählte typische Gebäude
Other Titles: Systematic assessment of the building condition based on the average economic useful life for selected typical buildings
Language: Deutsch
Authors: Kohler, Nikolaus 
Qualification level: Diploma
Advisor: Zowa, Günter 
Issue Date: 2021
Number of Pages: 66
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit der systematischen Darstellung von Gebäudezuständen. Den Zustand eines Gebäudes wiederzugeben ist eine komplexe Aufgabe. Ein Gebäude kann allgemein in einem guten Zustand sein, dennoch können hohe Investitionen einzelner Anlagenteile anfallen. Es ist daher wichtig, das Gebäude nicht nur oberflächlich zu betrachten, sondern tiefer in die Materie einzudringen und die einzelnen Anlagenteile zu bewerten. Bei der Vielzahl an Anlagenteilen kann es jedoch passieren, sich im Detail zu verlieren und dabei die wesentlichen Gebäudeteile zu übersehen. Eine entsprechende Gliederung könnte in solchen Fällen Abhilfeverschaffen. Die Arbeit hat sich daher zum Ziel gemacht eine solche systematische Gliederung zu erstellen. Dafür werden in der Arbeit Gebäude in deren Hauptteilegegliedert und von deren Anlagenteilen, die minimalen und maximalen wirtschaftlichen Nutzungsdauern in der Theorie ausgearbeitet. Die Arbeit gliedert sich daher wie folgt: Fassade, Dach, tragende Bauteile, Stiegenhaus, Rohre und Wohnungen. Mit einem erhöhten Augenmerk auf diese Teile, lässt sich der Zustand eines Gebäudes einfach und genau wiedergeben. Um diese Aussage auf die Probe zustellen, werden anschließend in der Arbeit drei ausgewählte Zinshäuser anhand dieses Schemas beurteilt. Der Zustand von diesen drei Gebäuden wird so systematisch im Kernteil der Arbeit wiedergegeben und die Gliederung auf deren Praktikabilität überprüft. Die zusätzliche visuelle Darstellung soll einerseits Problemfelder aufzeigen, andererseits die Budgetplanung für Entscheidungsträger vereinfachen. Bei der Umsetzung zeigt sich, dass diese systematische Gebäudebeurteilung für die Häuseranwendbar ist und den tatsächlichen Gebäudezustand widerspiegelt. In weiterer Folgebestätigt es die Annahme, dass das Schema auf andere Zinshäuser ebenso verwendet werden kann.
Keywords: Nutzungsdauerkatalog; Zinshaus; Anlagenteil; Gebäudeteil; Gesamtnutzungsdauer; Restnutzungsdauer
Nutzungsdauerkatalog; Zinshaus; Anlagenteil; Gebäudeteil; Gesamtnutzungsdauer; Restnutzungsdauer
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2021.90644
http://hdl.handle.net/20.500.12708/17380
DOI: 10.34726/hss.2021.90644
Library ID: AC16197524
Organisation: E017 - TU Wien Academy 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

12
checked on May 6, 2021

Download(s)

6
checked on May 6, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.