Title: Luxuseigentumswohnungen in Wien - Angebotsanalyse von kleineren innerstädtischen Wohnungseinheiten im Luxussegment
Other Titles: Luxury condominiums in Vienna - A supply analysis of smaller inner-city residential units in the luxury segment
Language: Deutsch
Authors: Tauber, Christoph 
Qualification level: Diploma
Advisor: Malloth, Thomas 
Issue Date: 2021
Number of Pages: 82
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Wenn Wien international zum 10. Mal in Folge zur lebenswertesten Stadt weltweit gekürt worden ist und sein historisches Zentrum in die Liste des UNESCO-Welterbes Aufnahme gefunden hat, dann kann man sich vorstellen, dass Wohnungen in eben dieser Stadtlage begehrt sind. Unabhängig ob in einem Altbau oder einem Neubau, es werden derzeit so viele kleinere Wohneinheiten im Luxusbereich angeboten wie seit langem nicht. Die Nachfrage nach diesen kleineren 2-Zimmer Luxuswohnungen war schon seit langem da, allein die Baubranche hat erst spät darauf reagiert. Kaum eine Immobilienbeilage zu renommierten österreichischen Tageszeitungen beziehungsweise Immobilienzeitschriften der letzten vier Jahre, in denen nicht davon berichtet wird. Der Trend zu Singlehaushalten, eine vielen als unsicher erscheinende Wirtschaftslage (verstärkt durch die Coronapandemie und dem unsicheren Ausgang dieser Situation) lässt die Nachfrage nach diesen kleineren Luxusobjekten steigen. Die Luxuswohnung ersetzt das Sparbuch. Erspartes und auch zu günstigen Kreditzinsen Geliehenes wird in diese Wohnungen investiert, besser geparkt, denn das Investment lohnt sich bei diesen hohen Preisen eher selten. Begehrt sind luxuriös ausgestattete kleine Domizile in der Kulturhauptstadt Wien, am besten mit Freiflächen. Zu mietende Räumlichkeiten wie Wienkeller, Degustationsräume, Gesellschaftsräume verlagern das eigene gesellschaftliche Leben von der Wohnung hinaus (was eben auch platzsparend ist) und man bleibt trotzdem unter demselben Dach. Meist werden die Luxuswohnungen regelmäßig / unregelmäßig im Eigenbedarf genutzt. Die Immobilienbranche hat endlich reagiert und in den letzten Jahren unzählige Projekte auf den Markt gebracht. Die Pipeline ist noch voll und müssen diese Wohnungen auch einmal abgesetzt werden. Manch einer fürchtet gar, dass nicht alle Objekte binnen Planungsfristverkauft werden können, manche Objekte sind bereits lange auf dem Markt.
Keywords: Luxusimmobilie; Gründerzeithaus; Wohnungsgröße; Concierge-Service; Investitionsobjekt
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2021.90706
http://hdl.handle.net/20.500.12708/17414
DOI: 10.34726/hss.2021.90706
Library ID: AC16200111
Organisation: E017 - TU Wien Academy 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

9
checked on May 6, 2021

Download(s)

2
checked on May 6, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.