Title: Earbeiten eines Berechnungsprogrammes für die EN 13001
Other Titles: Development of a calculation program for EN 13001
Language: Deutsch
Authors: Mörsen, Lauritz 
Qualification level: Diploma
Advisor: Kartnig, Georg 
Issue Date: 2021
Number of Pages: 80
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Im Rahmen des Normenharmonisierungsprozesses der Europäische Union wurde Anfang der 90er Jahre das technische Komitee 147 (TC 147) gegründet, um eine neue Norm für Krane zu entwickeln. Im Jahr 2012 wurde eine vorläufige Version der europäischen Norm für Krane (EN 13001) veröffentlicht. Dies zwingt professionelle Kranhersteller dazu, einen Übergang von der bisher verwendeten Norm DIN 15018 zur neuen europäischen Norm durchzuführen.Um kleine und mittelgroße Kranbauer bei der Übergangsphase zu unterstützen, wurde bei dieser Diplomarbeit ein Berechnungsprogramm erarbeitet, welches durch einen transparenten und flexiblen Ansatz die Übergangsphase erleichtern soll. Durch die automatisierte Berechnungsanwendung ist es den Anwendern möglich die Rechtmäßigkeit ihrer Krankonstruktionen unter den neuen normativen Rahmenbedingungen zu validieren.Darüber hinaus wurde ein Vergleich der alten und der neuen Kran Norm durchgeführt. Auf Grund des gesteigerten Umfangs und Komplexität der Norm ist die Anwendung nun deutlich aufwendiger. Allerdings sind nun die Ergebnisse von modernen, computerunterstützten Entwicklungsmethoden wie CAx und FEM zulässig. Dadurch steht Kranbauern nun die Möglichkeit offen auch Simulationsergebnisse beim Festigkeitsnachweis einfließen zu lassen.

The European Union strives for a harmonization of national technical standards. As a result, the technical committee 147 (TC 147) was established in the early 90s to develop a new set of standards for cranes that are applicable in all member states. In 2012 a preliminary version of the European norm for cranes EN 13001 was published. While the standard is still in a revision process, the new standard forces professional crane producers to conduct a transition from the previously used standard DIN 15018 towards the new European standard.As such, this master thesis seeks to support professionals by providing an automatized calculation application that enables the users to validate the lawfulness of their crane structures under the new normative framework. In addition, the thesis provides insights on the use of the EN 13001 and a comparison of the old and new set of standards. In other words, this piece of work can be considered a user manual to the application of the new standards with the clear target to foster an efficient transition. Overall, the new standard requires more effort in its application due to the increased complexity of the verification processes. However, as it allows for the use of computer-supported product development methods such as CAx and FEM, a critical barrier for innovation has been removed.
Keywords: Krannorm; EN 13001; DIN 15018
Crane Standard; EN 13001; DIN 15018
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2021.91741
http://hdl.handle.net/20.500.12708/17741
DOI: 10.34726/hss.2021.91741
Library ID: AC16226161
Organisation: E307 - Institut für Konstruktionswissenschaften und Produktentwicklung 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

8
checked on Jun 20, 2021

Download(s)

12
checked on Jun 20, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.