Title: Exergames to motivate people for physical activity
Other Titles: Development of a Mobile Digital Pet Exergame to Motivate People to Physical Activity with Consideration of the Social Aspect
Language: English
Authors: Rauscha, Astrid 
Qualification level: Diploma
Keywords: Exergame; Motivation
Advisor: Tellioğlu, Hilda 
Assisting Advisor: Ganhör, Roman 
Issue Date: 2016
Number of Pages: 139
Qualification level: Diploma
Abstract: 
In den letzten Jahren stieg die Anzahl an übergewichtigen Menschen weltweit so hoch, dass dies zu einem ernsten Problem wurde. Aus diesem Grund ist es wichtig, Adipositas vorzubeugen. Sowohl richtige und ausgewogene Ernährung, als auch Sport sind nur einige wenige Beispiele für wichtige Schritte im Kampf gegen Fettleibigkeit. Multiplayer-Exergames sind wirksam bei der Motivation zu Sport, wenn sie Spaß und soziale Interaktion unterstützen. Das Ziel dieser Diplomarbeit ist es, herauszufinden, ob Exergames Menschen zur physischen Betätigung motivieren können. Aus diesem Grund wurde eine umfangreiche Literaturrecherche, bei der verschiedene theoretische Themengebiete untersucht wurden, durchgeführt. Zuerst wurde sich ein Überblick über die Themenbereiche Motivation, Fitnessapplikationen, Exergames, Avatare, digitale Tiere und Spielmechaniken verschafft, und anschließend ein vertieftes Wissen darüber angeeignet. Besondere Aufmerksamkeit galt sozialen Spielmechaniken, um eine Herangehensweise zu finden, die Sozialisierung unterstützt. Basierend auf den Ergebnissen der Literaturrecherche wurde ein Prototyp eines mobilen Exergames entwickelt, bei dem die Benutzer und Benutzerinnen ein digitales Tier besitzen und mit anderen Menschen interagieren können. Um einen den Benutzerbedürfnissen entsprechenden Prototyp zu erstellen, wurde ein benutzerzentrierter Designprozess durchgeführt, bei dem verschiedene Forschungsmethoden, wie zum Beispiel Skizzen, Wireframes, Mock-ups, Personas und Szenarios, angewandt wurden. Innerhalb einer anschließenden User Study wurde der Prototyp getestet, um herauszufinden, ob das Konzept eines mobilen, sozialen Exergames, in dem ein digitales Tier das sportliche Verhalten der Benutzer und Benutzerinnen widerspiegelt, Menschen zu physischer Betätigung animieren kann. Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass das Spiel und besonders der Mehrspielermodus von den Testpersonen sehr gut angenommen wurden, weil die Probanden und Probandinnen den sozialen Aspekt und die Tatsache, dass sie mit anderen Menschen interagieren können, mochten. Des Weiteren zeigten die Ergebnisse, dass nahezu alle Testpersonen eine finale Version des Spiels in Kollaboration mit Freunden und Freundinnen im Alltag verwenden würden, wobei die Faktoren kurzzeitige Neugier und Langzeitmotivation nicht in Betracht gezogen wurden. Die Testpersonen waren durch das Exergame motiviert, Sport zu treiben.

In the last years, the increased number of overweight and obese people worldwide has become a serious problem, wherefore it is important to prevent adiposity. Proper and balanced nutrition, as well as sports are relevant steps in the fight against overweight and obesity. An effective approach in motivating people to physical activity are multiplayer exergames, which are supposed to support socializing and fun. The aim of this master's thesis is to investigate, if exergames can motivate people to physical activity. Therefore, an extensive literature review was conducted by examining different theoretical fields in order to gain first an overview and then a deepened knowledge about motivation, fitness applications, exergames, avatars, digital pets and game mechanics. Special attention was paid on social game mechanics for finding an approach to support socializing. Based on the results of the literature review, a prototype of a mobile exergame, where users own a digital pet and can interact with other people, was implemented. In order to create a prototype adjusted to the users¿ needs, a human-centred design process was performed by applying various research methods, such as sketches, wireframes, mock-ups, personas and scenarios. Within a subsequent user study, the prototype was tested to investigate, if the concept of a mobile social digital pet exergame can motivate people to physical activity. The results of the study showed that the game, and especially the multiplayer mode, were well appreciated by the test persons, since they liked the social aspect and to interact with other people. Furthermore, the results showed that almost all of the test persons would use a final version of the game in their daily life in collaboration with a friend, whereby short-term curiosity and long-term motivation were not taken into account. However, the participants were engaged by the exergame to do physical activity.
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-94927
http://hdl.handle.net/20.500.12708/2180
Library ID: AC13475304
Organisation: E187 - Institut für Gestaltungs- und Wirkungsforschung 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

12
checked on Apr 21, 2021

Download(s)

107
checked on Apr 21, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.