DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorKeck, Herbert-
dc.contributor.authorEmami Amin, Youness-
dc.date.accessioned2020-06-28T05:22:05Z-
dc.date.issued2018-
dc.date.submitted2018-01-
dc.identifier.urihttps://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-107443-
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/20.500.12708/3050-
dc.descriptionAbweichender Titel nach Übersetzung der Verfasserin/des Verfassers-
dc.description.abstractPrimär handelt es sich bei meiner Diplomarbeit um anpassbare und erweiterbare Familienwohnungen. Die Herausforderung besteht hier, bereits bestehende Wohnungen an den Platzbedarf der Mieter anzupassen. Zusätzliche Arbeitszimmer oder Wohnflächen, welche man bei Bedarf dazumieten kann, wären hier eine ideale Lösung. Bereits zuvor konzipierte Durchbruchestellen in tragenden Wänden werden im Raum miteinbezogen, die man je nach Notwendigkeit öffnen bzw. durchbrechen kann. Durch dieses Konzept wird eine einfache Lösung geboten, die Fläche mit wenigen Schritten zu erweitern. Nebenan freistehende Singlewohnungen können als zusätzlicher Raum gemietet und genützt werden. Der Vorteil bei dieser Lösung besteht darin, dass auch bei nicht Gebrauch der Fläche, der schritt wieder rückgängig gemacht werden kann und somit wieder eine weitere Wohnung ensteht. Durch das Anpassen und Erweitern der Räumlichkeiten wird dem Mieter jederzeit eine einfache und kostengünstige Lösung geboten. Zukünftige Änderungen, wie beispielsweise Familienzuwachs werden dadurch schnell und kostengünstig ermöglicht.de
dc.description.abstractThe goal of my thesis is primary to examine customizable and extensible family dwellings. The challenge we are facing is to adapt existing homes to make space for tenants. An ideal solution would be renting out additional study or living spaces as required. Previously designed break-through positions called "Durchbruchestellen" in structural walls are included in the space, which can be opened or broken through depending on the necessity. This concept enables a simple solution to expand areas with a few steps. Next door detached single apartments can be rented out and used as additional space. The advantage of this solution is that even with no use of the surface, steps can be reversed, and thus emerge to another apartment. Through customizing and extending the premises the tenant gets an easy and inexpensive solution at any time. Prospective changes, such as addition to the family, are enabled quickly and inexpensively through this concept.en
dc.format161 Seiten-
dc.languageDeutsch-
dc.language.isode-
dc.subjectWohnbaude
dc.subjecthousingen
dc.titleFlexibles Wohnen, Anpassbare Wohnungende
dc.title.alternativeAdaptability of apartments correlating to transformation of timeen
dc.typeThesisen
dc.typeHochschulschriftde
dc.publisher.placeWien-
tuw.thesisinformationTechnische Universität Wien-
tuw.publication.orgunitE253 - Institut für Architektur und Entwerfen-
dc.type.qualificationlevelDiploma-
dc.identifier.libraryidAC14536610-
dc.description.numberOfPages161-
dc.identifier.urnurn:nbn:at:at-ubtuw:1-107443-
dc.thesistypeDiplomarbeitde
dc.thesistypeDiploma Thesisen
item.openairecristypehttp://purl.org/coar/resource_type/c_18cf-
item.openairecristypehttp://purl.org/coar/resource_type/c_18cf-
item.openaccessfulltextOpen Access-
item.openairetypeThesis-
item.openairetypeHochschulschrift-
item.fulltextwith Fulltext-
item.languageiso639-1de-
item.grantfulltextopen-
item.cerifentitytypePublications-
item.cerifentitytypePublications-
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:


Page view(s)

48
checked on Sep 13, 2021

Download(s)

219
checked on Sep 13, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.