Title: In the context of kinetic shading system - to optimize daylight in office building
Other Titles: Im Kontext von Kinetischen Beschattungssystemen - Zur Optimierung des Tageslichts in Bürogebäuden
Language: English
Authors: Pakfiliz, Pinar 
Qualification level: Diploma
Advisor: Jadric, Mladen 
Issue Date: 2019
Number of Pages: 151
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Ziel dieser Masterarbeit ist es, ein Modell zu entwickeln, mit dem die Anwendbarkeit von leistungsorientiertem Bauen in der Architekturpraxis gesteigert werden kann. Das durch die Implementierung des Leistungsvorschlags in Gebäuden erstellte leistungsbasierte Gebäudekonzept umfasst die Gestaltung des Gebäudeentwurfsprozesses in Übereinstimmung mit den in den frühen Entwurfsphasen festgelegten Leistungszielen. Mit der technologischen Entwicklung haben sich viele neue architektonische Ansätze herausgebildet. Dynamische Architektur ist einer dieser Ansätze. In dieser Studie werden dynamische Beschattungselemente, die einen wichtigen Bestandteil der dynamischen Architektur bilden, unter verschiedenen Bedingungen untersucht. Im Rahmen dieser Arbeit wurden die Grenzen der Studie im Kontext des Einsatzes adaptiver Beschattungselemente und kinetischer Architekturkonzepte ermittelt und die Auswirkungen des Gebäudes auf das Tageslicht mit kinetischen Komponenten in der Gebäudehülle untersucht. Während die Prüfung nicht auf der Form der Bewegung oder ästhetischen Bedenken beruht; Klimadaten wurden gemäß der Reaktionsleistung ausgewertet. Das in der Studie diskutierte theoretische Wissen wurde auch an einem Gebäude angewendet und die Wirkung der beweglichen Komponenten durch den Einsatz eines Simulationsprogramms unterstützt.

The aim of this thesis is to create a model for increasing the applicability of performance-based building design in practical architectural studies. The performance-based building concept created by implementing the performance proposal in buildings involves designing the building design process in accordance with the performance goals set in the early design stages. Many new architectural approaches have emerged with technological developments, dynamic architecture is one of these approaches. In this study, dynamic shading elements forming an important part of dynamic architecture will be examined in different conditions. Within the scope of this thesis, the limits of the study have been determined in the context of the use of adaptive shading device and kinetic architecture concepts and the effect of the building on the daylight with kinetic components in the building shell has been examined. While the examination is not based on the form of movement or aesthetic concerns; climatic data were evaluated according to response performance. The theoretical knowledge discussed in the study was also tried on a building and the effect of the moving components was supported by using simulation program.
Keywords: Frühe Entwurfsphasen; Leistungsorientierte Gebäudeplanung; Tageslicht; Parametrische Tageslichtsimulation; Kinetisches Beschattungssystem; Klima Adaptive Verschattungseinrichtung
Early Design Stages; Performance-Based Building Design; Daylight; Parametric Daylight Simulation; Kinetic Shading System; Climate Adaptive Shading Device
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-133017
http://hdl.handle.net/20.500.12708/3230
Library ID: AC15542981
Organisation: E253 - Institut für Architektur und Entwerfen 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:


Page view(s)

23
checked on Jul 10, 2021

Download(s)

62
checked on Jul 10, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.