Title: Wellnesscenter Urbersdorf : entspannen unter Hügeln
Language: Deutsch
Authors: Lukanowicz, Iris 
Qualification level: Diploma
Keywords: Architektonischer Entwurf
architectural design
Advisor: Berthold, Manfred 
Issue Date: 2016
Number of Pages: 145
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die vorliegende Masterarbeit befasst sich im Allgemeinen mit den Themen des Bauens unter der Erde, des Badens und dem Tourismus im ländlichen Raum. Nach einer kurzen Einführung in die Entwicklung des Bauens unter der Erde sowie der Geschichte und Entwicklung der Region, beschäftigt sich die Arbeit mit der Bauaufgabe eines Wellnesscenters. Der Bauplatz befindet sich an einem Stausee in Urbersdorf, einer sehr ländlichen und touristisch eher wenig frequentierten Region in Südburgenland. Dort soll ein Wellnesscenter mit Platz für ca. 200 Gäste entstehen, welches als Erweiterung der bestehenden touristischen Infrastruktur gesehen werden kann, um diese attraktiver zu gestalten. Das vorgesehene Grundstück besitzt eine sehr hügelige Beschaffenheit und wird durch das Ufer des Ubersdorfer Stausees sowie durch eine großzügige Waldfläche begrenzt. Das Wellnesscenter passt sich in seiner Form den Gegebenheiten an und schafft somit eine starke Verbindung zwischen Landschaft und Gebäude.

The present master thesis addresses the topics of building underground, bathing and tourism in the rural area. After a brief introduction to building underground as well as to the history and development of the region, a detailed analysis of constructing a wellness centre is provided. The construction site is at a reservoir in Urbersdorf, a very rural and touristic little frequented region in southern Burgenland. This is where a wellness centre with pleasant surroundings for up to 200 guests is supposed to be built. The wellness centre is intended to be an extension to the existing touristic infrastructure in order to make it more attractive. The considered site is on a hilly landscape, which is bounded by a reservoir in Urbersdorf as well as an extensive forest area. The wellness centre adapts perfectly to its surrounding environment, which creates a strong connection between the building and the landscape.
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-89115
http://hdl.handle.net/20.500.12708/3634
Library ID: AC13011508
Organisation: E253 - Institut für Architektur und Entwerfen 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

13
checked on Apr 15, 2021

Download(s)

84
checked on Apr 15, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.