Title: Vom Fliegerhorst zur Airport City – eine entwicklungsgeschichtliche Untersuchung zum Flughafen Wien-Schwechat
Other Titles: From military airbase to airport city – a historical exploration of the Vienna international airport
Language: Deutsch
Authors: Marchgraber, Julia 
Qualification level: Diploma
Advisor: Hauser, Sigrid 
Issue Date: 2019
Number of Pages: 112
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die rasante Weiterentwicklung des Transportwesens im letzten Jahrhundert führte zu einer Revolution der Geschwindigkeiten und einem endlosen Wettlauf mit der Zeit. Die Entwicklung von Verkehrs-, Konsum- und Kommunikationsräumen, das enorme Wachstum von Hotelketten, Einkaufszentren und Transiteinrichtungen, führte im letzten Jahrzehnt zu einer explosionsartigen Ausbreitung von sogenannten Nicht-Orten. Der Flughafen ist der wohl größte Transitort unserer Zeit und somit ein bedeutendes Beispiel eines Nicht-Ortes. Das Thema dieser Arbeit ist eine Auseinandersetzung mit dem Begriff des Nicht-Ortes am Beispiel Flughafen Wien-Schwechat. Die entwicklungsgeschichtliche Untersuchung gliedert sich zunächst in drei Hauptteile, in denen eine rückblickende, gegenwärtige und zukünftige Untersuchung und Auseinandersetzung des Flughafens Wien-Schwechat in all seinen Phasen stattfindet. Im Anschluss folgt eine Erklärung des Terminus Nicht-Ort nach Marc Augé im architekturtheoretischen Kontext. Was ist ein Nicht-Ort? Wodurch unterscheidet er sich zum Ort? Anhand von literarischen Werken werden die Begriffe erläutert und Berührungspunkte aufgezeigt. Im Laufe der Untersuchung werden die gewonnenen Erkenntnisse beleuchtet und die Forschungsergebnisse dargestellt.

The rapid development of transport in the last century led to a revolution in speed, an endless race against time. The development of traffic, consumer and communication spaces, the enormous growth of hotel chains, shopping centres and transit facilities, led in the last decade to an explosive spread of so-called non-places. The airport is probably the largest transit point of our time and thus an important example of a non-place. The topic of this work is an examination of the concept of the non-place using the example of Vienna International Airport. The developmental historical investigation is first divided into three main parts, in which a retrospective, present and future investigation and discussion of Vienna International Airport takes place in all its phases. This is followed by an explanation of the term non-place according to Marc Augé in the context of architectural theory. What is a non-place and how does it differ from a place? Literary works are used to explain the concepts and points of contact. In the course of the investigation, the insights gained will be examined and the research results will be presented.
Keywords: Architektur; Kulturtheorie; Urbanismus
Architecture; Culture theory; Urbanism
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-132288
http://hdl.handle.net/20.500.12708/4517
Library ID: AC15536131
Organisation: E253 - Institut für Architektur und Entwerfen 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:


Page view(s)

48
checked on Jul 22, 2021

Download(s)

48
checked on Jul 22, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.