Title: Nachhaltige Stadtarchitektur auf dem Donaufeld
Other Titles: Sustainable urban architecture at the Donaufeld
Language: Deutsch
Authors: Maidl, Martin 
Qualification level: Diploma
Advisor: Raith, Erich 
Issue Date: 2018
Number of Pages: 186
Qualification level: Diploma
Abstract: 
In Wien gibt es ein großes architektonisches und kulturelles Erbe aus den vergangenen Jahrhunderten. Beginnend bei der ursprünglich befestigten Kernstadt mit den vielen Vororten, wurde selbst zur Zeit des starken Stadtwachtums während der Gründerzeit und der damit verbundenen dichten Verbauung der Stadtfläche viel Wert auf die Gestaltung der öffentlichen Räume gelegt. Diese wurden als Kommunikations-, Handels- und Wohnraum der Stadt und die Fassaden der Häuser als dessen Wände verstanden. Heute hat die Stadt wieder fast zwei Millionen Einwohner und es steigt zunehmend der Bedarf nach neuem Wohnraum. Bereits nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und bis heute wurden und werden in Wien unterschiedlichste, groß- und kleinräumige Experimente realisiert, die sehr differenziert wahrgenommen werden. Die vorliegende Arbeit macht auf dem Gebiet des Donaufelds einen Vorschlag zur städtebaulichen (Weiter-)Entwicklung der Stadt auf Grundlage von Analyse der Geschichte und daraus entstandener Strukturen und unter Berücksichtigung einer menschengerechten und nachhaltigen Stadtarchitektur.

Vienna has a rich architectural und cultural heritage from former centuries. Starting from the primal fortified nucleated town with several suburban villages, the development of the public space has alway been seen as an important issue even during the Wilhelminian time when the city grew very fast. The space between the houses was always seen as space for interaction, trade and living in the city and the facades of the houses were designed as the wall of this. Nowadays the city has a population of almost two million inhabitants again and therefore the demand for new housing space is constantly increasing. From the end of World War II until today a lot of diverse urban experiments in different scales have and are being built which are experienced very diversely. The following paper is a proposal for further urban development of Vienna at the Donaufeld. It is founded on an analysis of history and structures that formed out of it and considering a human and sustainable architecture of the city.
Keywords: Stadtentwicklung; Stadtarchitektur; Stadtraum; Wien
Urban Development; Urban Architecture; Urban Space; Vienna
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-113562
http://hdl.handle.net/20.500.12708/7205
Library ID: AC15077001
Organisation: E260 - Institut für Städtebau, Landschaftsarchitektur und Entwerfen 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:


Page view(s)

52
checked on Nov 25, 2021

Download(s)

199
checked on Nov 25, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.