Title: Mehrgeschossiger Holzwohnbau in Österreich - Ein nachhaltiger, umsetzbarer Weg in die Zukunft?
Other Titles: Multi-storey wooden housing in Austria - A sustainable, implementable way into the future?
Language: Deutsch
Authors: Schuster, Nicole 
Qualification level: Diploma
Advisor: Pech, Michael 
Issue Date: 2019
Number of Pages: 69
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Angesichts der ansteigenden Weltbevölkerung und Urbanisation einerseits, sowie der von aktuellen Bedingungen vorangetriebenen Klimaerwärmung andererseits, ist auch im Bausektor die Notwendigkeit Verantwortung zu übernehmen offenkundig. Ziel dieser Masterarbeit ist es das Potenzial von Holz als zukunftsträchtigen Baustoff und die Fragestellung, in wie weit Holzbau für den mehrgeschossigen, grossvolumigen Wohnbau in Österreich ein umsetzbarer, nachhaltiger Wegweiser für die Zukunft der Baubranche ist, zu erarbeiten. Aufbauend auf einer Erörterung des Rohstoffes Holz, der Eigenschaften und Verfügbarkeit als nachwachsendes Naturprodukt, sowie der Möglichkeiten als nachhaltiges, der Klimaerwärmung gegenwirkendes Baumaterial, wird Holzbau in der Anwendung im Bausektor beschrieben. Des Weiteren wird erörtert inwieweit Holzbau den heutigen Ansprüchen an modernen Wohnbau gerecht werden kann. Angefangen bei der vielfältigen Verwendbarkeit und Einsatzmöglichkeiten der massiven Holzprodukte wie BSP und BSH, über die Chancen und Potenziale des hohen Vorfertigungsgrades, der Standardisierung, der seriellen Voranfertigung und Digitalisierung bis hin zu dem Einsparungspotenzial und der Effizienz hinsichtlich Baustellenmanagement, Nutzflächenmaximierung, rascher Wohnraumherstellung und allgemeiner Kosteneinsparung, wird Holzbau in seinen zahlreichen Vorteilen behandelt. Nach einer Erörterung von Beispielen im internationalen und dann nationalen Kontext wird anhand dieser die Entwicklung des Holzbaus im mehrgeschossigem Wohnungsbau in Zusammenhang mit der rechtlichen Rahmensetzung und der sich hieraus ergebenden Einschränkungen, wie z.B. Brandschutzauflagen, betrachtet. Mit diesem Gesamtüberblick werden Aspekte rechtlicher Auflagen, der Ausschreibung, der Planungsabläufen der Bauausführung, der Expertise und des Wissensaustauschsdie „Stolpersteine“ des modernen, mehrgeschossigen Holzbausbesprochen. In diesem Zusammenhang werden mögliche Adjustierungen aufgezeigt um zukünftig hinsichtlich Holzbaumöglichkeiten und potenziale aus dem Vollen schöpfen zu können und somit Holzbau als einen konkurrenzfähigen Wegweiser in eine nachhaltige, zukunftsträchtige Baubranche zu definieren.

Angesichts der ansteigenden Weltbevölkerung und Urbanisation einerseits, sowie der von aktuellen Bedingungen vorangetriebenen Klimaerwärmung andererseits, ist auch im Bausektor die Notwendigkeit Verantwortung zu übernehmen offenkundig. Ziel dieser Masterarbeit ist es das Potenzial von Holz als zukunftsträchtigen Baustoff und die Fragestellung, in wie weit Holzbau für den mehrgeschossigen, grossvolumigen Wohnbau in Österreich ein umsetzbarer, nachhaltiger Wegweiser für die Zukunft der Baubranche ist, zu erarbeiten. Aufbauend auf einer Erörterung des Rohstoffes Holz, der Eigenschaften und Verfügbarkeit als nachwachsendes Naturprodukt, sowie der Möglichkeiten als nachhaltiges, der Klimaerwärmung gegenwirkendes Baumaterial, wird Holzbau in der Anwendung im Bausektor beschrieben. Des Weiteren wird erörtert inwieweit Holzbau den heutigen Ansprüchen an modernen Wohnbau gerecht werden kann.
Keywords: Mehrgeschossiger Holzwohnbau; Nachhaltigkeit; Urbanisierung; Resscourcenschonung; Serielle Vorfertigung
Mehrgeschossiger Holzwohnbau; Nachhaltigkeit; Urbanisierung; Resscourcenschonung; Serielle Vorfertigung
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-124017
http://hdl.handle.net/20.500.12708/7573
Library ID: AC15347874
Organisation: E017 - Continuing Education Center 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:


Page view(s)

113
checked on Jul 26, 2021

Download(s)

286
checked on Jul 26, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.