Title: Der Einfluss von gesellschaftlichen Veränderungen und demographischen Bedürfnissen auf das Wohnen in Österreich
Other Titles: The influence of social changes and demographic needs on living in Austria
Language: input.forms.value-pairs.iso-languages.de
Authors: Gschnell, Benjamin 
Qualification level: Diploma
Advisor: Pech, Michael 
Issue Date: 2019
Citation: 
Gschnell, B. (2019). Der Einfluss von gesellschaftlichen Veränderungen und demographischen Bedürfnissen auf das Wohnen in Österreich [Master Thesis, Technische Universität Wien]. reposiTUm. https://doi.org/10.34726/hss.2019.64549
Number of Pages: 90
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Die zugrundeliegende Arbeit befasst sich mit den aktuellen und zukünftigen Wohntrends in Österreich. Hierfür werden die Grundlagen zu den Wohntrends beschrieben. Dabei wird die aktuelle Wohnsituation von Österreicherinnen und Österreichern analysiert, um festzustellen, wie die Menschen in Österreich leben und welche Bedeutung das Wohnen einnimmt. Durch diese Analyse werden auch die Unterschiede in den jeweiligen Wohnsituationen der Österreicherinnen und Österreicher deutlich, die meist auf unterschiedliche Voraussetzungen zurückzuführen sind. Anhand eines Vergleichs der aktuellen Wohnsituation in den Städten und am Land wird deutlich, dass die Mietpreise, Betriebskosten und die zur Verfügung stehende Wohnfläche zwischen Land und Stadt stark variiert. Die aktuellen Wohntrends werden ausführlich beschrieben und anhand der gewonnen Ergebnisse werden bereits zukünftige Entwicklungen, die die Wohnsituation betreffen und darüber hinaus auch zukünftige Wohntrends sichtbar. Außerdem werden in der vorliegenden Arbeit die Einflussfaktoren auf die Wohnsituation ermittelt, um festzustellen, welche Faktoren sich auf die aktuelle und auf die zukünftige Wohnsituation in Österreich auswirken. Als Einflussfaktoren werden gesellschaftliche Entwicklungen, wie der demographische Wandel und die Alterung in der Bevölkerung, die Migrationsbewegungen oder der Tourismus zur Untersuchung herangezogen. Durch die Analyse der Einflussfaktoren werden aktuelle Herausforderungen in der Wohnungspolitik, wie beispielsweise die Urbanisierung, die Migration oder der demographische Wandel deutlich. Mit der vorliegenden Arbeit wird auch aufgezeigt, welche Belastung mit den aktuellen Wohnkosten verbunden sind und welche Auswirkungen die hohen Wohnkosten auf die Wahl der Wohnung und den Wohnsitz haben. Neben den gesellschaftlichen, werden auch ökologische Entwicklungen im Hinblick auf ihren Einfluss auf die Wohntrends untersucht. Anhand dieser Untersuchungen werden Prognosen für die zukünftigen Wohntrends und damit verbundene Herausforderungen, abgeleitet. Durch die anschließende empirische Untersuchung können die theoretischen Ergebnisse bestätigt werden und es ergibt sich eine umfassende Zukunftsprognose zur Wohnsituation in Österreich. Die Ergebnisse der Arbeit zeigen im Detail, wie sich die gesellschaftlichen und ökologischen Entwicklungen auf das Wohnen auswirken, welche Probleme damit verbunden sind und darüber hinaus werden Problemlösungen vorgestellt und auf ihre Realisierbarkeit hin überprüft.

Die zugrundeliegende Arbeit befasst sich mit den aktuellen und zukünftigen Wohntrends in Österreich. Hierfür werden die Grundlagen zu den Wohntrends beschrieben. Dabei wird die aktuelle Wohnsituation von Österreicherinnen und Österreichern analysiert, um festzustellen, wie die Menschen in Österreich leben und welche Bedeutung das Wohnen einnimmt. Durch diese Analyse werden auch die Unterschiede in den jeweiligen Wohnsituationen der Österreicherinnen und Österreicher deutlich, die meist auf unterschiedliche Voraussetzungen zurückzuführen sind. Anhand eines Vergleichs der aktuellen Wohnsituation in den Städten und am Land wird deutlich, dass die Mietpreise, Betriebskosten und die zur Verfügung stehende Wohnfläche zwischen Land und Stadt stark variiert.
Keywords: Wohntrends; ökologische Bedürfnisse; funktionales wohnen; nachhaltiges wohnen; Urbanisierung
Wohntrends; ökologische Bedürfnisse; funktionales wohnen; nachhaltiges wohnen; Urbanisierung
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2019.64549
http://hdl.handle.net/20.500.12708/8445
DOI: 10.34726/hss.2019.64549
Library ID: AC15353128
Organisation: E017 - Continuing Education Center 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:



Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Page view(s)

301
checked on Jun 25, 2022

Download(s)

557
checked on Jun 25, 2022

Google ScholarTM

Check