Title: Darkroom - eine Raumgeschichte vom Abseits zur Sehenswürdigkeit
Other Titles: Darkroom - A Story of Space
Dark Room
Language: Deutsch
Authors: Steinmann, Bernhard 
Qualification level: Diploma
Advisor: Mooshammer, Helge 
Issue Date: 2016
Number of Pages: 134
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Berlin ist heute die weltweite Hauptstadt der Darkrooms und beansprucht generell eine Pionier-Rolle im Erforschen alles Sexuellen. Deshalb wurde eine phänomenologische Entdeckungsreise in die Darkroom-Etablissements Berlins unternommen. Wenn die besten Clubs der Welt plötzlich mit solchen Räumen aufwarten und sich Männer wie Frauen im vermeintlich Dunklen begegnen, dann trifft nicht nur Homo auf Hetero und Underground auf Mainstream, sondern Abseits wird zur Sehenswürdigkeit. Im Folgenden geht es neben Darkrooms und den Menschen darin auch um soziologische, wie geschichtliche Hintergründe dieser unterbelichteten Raumtypologie im Wandel der Zeit. Wie ein stummer Zeuge hat er einschneidende historische Momente miterlebt bzw. sogar beherbergt. Es werden keine Grundrisse erschöpft und auch kein Darkroom in seiner Gesamtheit präsentiert. Dieses Unterfangen wäre ein unmögliches. Ein Darkroom ohne Mensch ist nichts. Ein Foto ohne Licht ist schwarz. Und ein Darkroom in hellem Licht, bis zur Unkenntlichkeit überbelichtet.

Berlin is the nowaday world-capital of darkrooms and claims a pioneering role in the field of scientific research of everything sexual. Therefore a phenomenological journey through the darkroom establishments of Berlin has been undertaken. If the best Clubs of the world feature such spaces, where men and women mingle, then homo merges with hetero and underground with mainstream, just as the off becomes a sight. The following is not just about darkrooms and the people inside, but also investigates sociological, just as historical backgrounds of this underexposed spatial typology over the course of time. Like a silent witness it lived through dramatic historical moments, respectively even sheltered them. Floorplans won-t be exhausted and no Darkroom be shown in unity. This undertaking were impossible. A darkroom without person is nothing. A photograph without light is black. And a darkroom in full glare, overexposed to eternity.
Keywords: Sexualität; Darkroom; Berlin; Queer Culture; Raumtypologie
sexuality; darkroom; Berlin; queer culture; spatial typology
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-92128
http://hdl.handle.net/20.500.12708/9799
Library ID: AC13386486
Organisation: E264 - Institut für Kunst und Gestaltung 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

File Description SizeFormat Existing users please Login
Steinmann Bernhard - 2016 - Darkroom - eine Raumgeschichte vom Abseits zur...pdf20.79 MBAdobe PDFEmbargoed until January 31, 2099
Show full item record

Page view(s)

27
checked on Jun 15, 2021

Download(s)

12
checked on Jun 15, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.