Title: PEAK // 3250 Bergstation Anatolien- Ogulçuk
Other Titles: PEAK // 3250 Peak Station Anatolia- Ogulcuk
Language: Deutsch
Authors: Yaşatürk, Berkan 
Qualification level: Diploma
Advisor: Berthold, Manfred
Issue Date: 2013
Number of Pages: 41
Qualification level: Diploma
Abstract: 
In der anatolischen Provinz Erzincan in der Türkei wurde im Jahre 2005 ein Projekt zur Errichtung eines Schigebietes um den Berg "Ergan" ausgeschrieben. Für die Erschließung wurde das Dorf Yaylabasi ausgewählt. Yaylabasi liegt ein Stück weiter westlich von dem Dorf Ogulcuk.
Bei dem vorliegenden Projekt wird an das bereits bestehende Schigebiet mit seiner Bergstation auf 2900 Metern liegend, angeschlossen. Das Gebiet soll mit einer Talstation vom Dorf Ogulcuk ausgehend, mit einer Mittelstation und einer Bergstation, die wiederum mit der bestehenden Bergstation verbunden wird, erschlossen werden. Hierbei kommt es zu einer enormen Ausweitung und gleichzeitiger Aufwertung des Schigebiets.
Auch im wirtschaftlichen Sinne wäre dies optimal, da das entstehende Skigebiet von 2 Dörfern erschlossen wird und somit die Auslastung nicht auf ein Dorf allein zurückfällt sondern auf ein weiteres verlagert werden kann. Erzincan liegt in einem hochgradig gefährdeten Erdbebengebiet. Aus diesem Grund könnte der alpine Tourismus zu einer wichtigen Einnahmequelle der Region werden. Die Etablierung einer Berggastronomie und eine entstehende Infrastruktur in den Bergen fördern den alpinen Tourismus und werten nicht nur die Region sondern auch die Gesellschaft auf. Es kommt zu einer Angebotserweiterung durch die Schaffung einer Konsum- Freizeit und Sportindustrie.
Das Herzstück dieses Projekts wird die Bergstation sein.
Sie wird auf 3250 Metern neu errichtet und dient nicht nur als Ankunftsort für den öffentlichen Verkehr, sondern bietet ein vielseitiges Funktionsschema.
Der Bauplatz befindet sich am höchsten Punkt der näheren Umgebung und ist somit felssturz- und lawinensicher und ermöglicht einen atemberaubenden einzigartigen 360 Grad Rundblick auf sämtliche Besonderheiten dieser Umgebung.
Der Entwurf und die Konstruktion richten sich nach den natürlichen Rahmenbedingungen und der technischen Machbarkeit. Die Formensprache und das einzigartige Design fügen sich in die Schneearchitektur ein und bilden sozusagen den Gipfel des Berges, sodass der Landschaftsraum geringst möglich beeinflusst wird.

In 2005, in the Anatolian province Erzincan in Turkey, a project to develop the ski area around Ergan mountain was tendered. The village at Yaylabasi, situated west of Ogulcuk, was chosen for the development.
The envisioned project will expend upon an existing peak station which lies 2900 meters on top of the desired development area. This project will connect the above mentioned peak station with a station in Ogulcuk and a middle station on the mountain, in addition to a newly developed peak station at 3250 meters. This development will provide the area with an enormous economic impact.
Additionally, this project will create value by creating a new connection between the two villages which will also spread the capacity burden across these villages.
Erzincan lies within an active earthquake zone. Therefore, the additional tourism would be beneficial for the region because it will reinforce and create new opportunities within the tourism industry.
As such, the center piece of the envisioned project is the top station at 3250 meters. This center point will act not only as the arrival destination, but also as hub for the expanded services and value offerings.
The peak station is located on the highest point in the area and allows for breathtaking 360 Grad views. Additionally this location is attractive because it is avalanche protected.
The proposed design and construction will operate within the framework of the existing landscape, as it will be located on the peak at the mountain and will minimize its impact on the surrounding environment.
Keywords: Peak Station Bergstation Anatolien Seilbahnstation Berghotel
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-48209
http://hdl.handle.net/20.500.12708/9952
Library ID: AC10774702
Organisation: E253 - Institut für Architektur u. Entwerfen 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

9
checked on May 28, 2021

Download(s)

84
checked on May 28, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.