Title: A posteriori Fehlerschätzer für die Symmsche Integralgleichung in 3D
Language: Deutsch
Authors: Ferraz-Leite, Samuel 
Qualification level: Diploma
Keywords: Randelementmethode; BEM; a posteriori Fehlerschätzung; Symmsche Integralgleichung; adaptiver Algorithmus; Glättungstechnik
boundary element method; BEM; a posteriori error estimation; Symm's iintegral equation; adaptive algorithm; averaging
Advisor: Praetorius, Dirk
Issue Date: 2007
Number of Pages: 230
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Anders als in der FEM ist die a posteriori Fehlerschätzung in der BEM wesentlich weniger gut verstanden. Diese Arbeit liefert einen Beitrag zur mathematischen Herleitung von a posteriori Fehlerschätzern für die Galerkin-BEM der schwach singulären Integralgleichung zum Laplace-Operator. Die erzielten Resultate übertragen sich wörtlich von der Laplace- auch auf die Lame- und die Stokes-Gleichung. Im Wesentlichen betrachten wir zwei Strategien zur a posteriori Fehlerschätzung: Zum einen die klassische h-h/2-Strategie, zum anderen eine Glättungsstrategie. Bei der h-h/2-Strategie berechnet man neben der Lösung \phi_h zu einer gegebenen Triangulierung T_h des Randes auch die Lösung \phi_{h/2} zur uniformen Verfeinerung von T_h. Die Energienorm \eta_H=
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-17787
http://hdl.handle.net/20.500.12708/10893
Library ID: AC05035768
Organisation: E101 - Institut für Analysis und Scientific Computing 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

16
checked on Feb 18, 2021

Download(s)

54
checked on Feb 18, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.