Title: Microplastic in our environment: A review of the biggest perpetrators and possible solutions
Language: English
Authors: Jahn, Anicia 
Qualification level: Diploma
Keywords: Mikroplastik; Verursacher
Microplastic; perpetrator
Advisor: Archodoulaki, Vasiliki-Maria 
Issue Date: 2020
Number of Pages: 106
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Sowohl die Produktion, als auch der Konsum von Kunststoffen hat in den letzten Jahren massiv zugenommen. Als Konsequenz daraus werden auch Umweltprobleme, die durch Plastik entstehen, immer mehr. Allen voran Mikroplastik, da Plastik nicht biologisch abbaubar ist und sich nur in kleine Partikel zersetzt. Diese Partikel werden Mikroplastik genannt, was das Hauptanliegen dieser Diplomarbeit darstellt.Die gegenständliche Arbeit zielt darauf ab, ein umfassendes Verständnis über Mikroplastik in unserer Umwelt und die größten Verursacher, Reifenabrieb und synthetische Fasern, zu entwickeln.Im ersten Schritt werden Kunststoff und Mikroplastik als solche erklärt, einschließlich ihrer Charakterisierung, Historie, größten Produzenten und Konsumenten, ihrer Vorteile, aber auch Nachteile für die Umwelt und einen Ausblick auf zukünftige Kunststoffproduktion und -verbrauch.Im zweiten Schritt werden das gesamte Reifenmaterial und der Reifenabrieb beschrieben.Im dritten Schritt werden Daten zu Reifenabrieb vorgestellt und verschiedene Länder, einschließlich der EU und den USA, miteinander verglichen und die Daten in Kontext gesetzt.Anschließend werden Zahlen und Fakten zu synthetischer Kleidung und Fasern präsentiert und Studien vorgestellt, die einerseits den Faserverlust während eines Waschgangs analysieren, andererseits das Abwasser sowie den Klärschlamm untersuchen, um das Ausmaß von Mikroplastik aus synthetischen Fasern abschätzen zu können. Diese Zahlen werden verglichen und basierend darauf wird die Menge an freigesetzten Mikrofasern in Österreich ermittelt.Im Anschluss wird die Menge an Reifenabrieb mit den freigesetzten Mikrofasern in Österreich verglichen.Zuletzt werden Maßnahmen zur Reduktion von Reifenabrieb sowie Mikrofasern vorgestellt und Vorschläge für Politiker und Konsumenten bereitgestellt, um dieses Problem, das längst nicht mehr nur einzelne Nation betrifft, lösen zu können.

The production and consumption of plastics has experienced conceptual growth in the past decades. As a consequence of this, environmental issues caused through plastic waste are on the rise. Especially microplastic, as plastic is not bio-degradable and merely corrodes into small particles. These plastic particles are called microplastic, which are the main concern of this thesis.This thesis aims to develop a thorough understanding of microplastic in our environment and their biggest perpetrators. The thesis concentrates on microplastic through tire abrasion as well as laundering of synthetic textiles, as these are the biggest primary microplastic emitters.At first, plastic and microplastic as such are described, including its characterization, history, biggest producers and consumers, its benefits and environmental problems and provides an outlook. The second step specifies tire material as a whole and describes tire abrasion. The third step compares data on tire abrasion of different studies and countries, including the EU as a whole and the USA, and contextualizes them.Afterwards, facts and figures about synthetic fibers are presented and studies submitted, which examine microfiber loss during one washing cycle, as well as analyze effluent and sewage sludge. Based on these figures, the abundance of microfiber loss is estimated for Austria. Subsequently, the thesis compares quantities of tire abrasion and microfiber loss in Austria.At the end, measures to reduce microplastic through tire abrasion and laundering of synthetic textiles are presented and advice for consumers and politicians is given, to tackle this problem nationally as well as globally.
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2020.76446
http://hdl.handle.net/20.500.12708/15113
DOI: 10.34726/hss.2020.76446
Library ID: AC15679480
Organisation: E308 - Institut für Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Show full item record

Page view(s)

76
checked on Feb 28, 2021

Download(s)

61
checked on Feb 28, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.