Title: Revitalisierung der ehemaligen Mühle Am Hof in Furth an der Triesting
Other Titles: The revitalization of the former mill Am Hof in Furth an der Triesting
Language: Deutsch
Authors: Vall, Gennadii 
Qualification level: Diploma
Keywords: Triesting; Mühle; Ruine
Triesting; mill; ruins
Advisor: Stadler, Gerhard 
Issue Date: 2021
Number of Pages: 144
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Zwischen Weissenbach-Neuhaus und Altenmarkt, über die Triesting und den Rest des ehemaligen Bahngleises führt eine Straße ins Aggsbach- bzw .Eberbachtal. Noch steht dort verborgen eine Ruine mit viel Geschichte im Einklang mit der Natur – die Mühle Am Hof No 4.Diese Diplomarbeit beschäftigt sich, neben der historischen Aufarbeitung, mit einem umfangreichen Revitalisierungskonzept der Ruine und des Ortes selbst.Das Ziel dabei ist es eine breitgedachte Nutzungsstrategie anhand intensiver Analyse- und Recherchearbeit zu entwickeln. Hierbei geht es allerdings nicht nur um denkmalpflegerische und gestalterische Ansätze oder um Sanierungsmaßnahmen von desolaten Bauwerken. Vielmehr geht es darum nachhaltige Nutzungsmöglichkeiten im baukulturellen und sozioökonomischen Kontext zu denken sowie darzustellen, umdabei die Bedeutung der Regionalität des Ortes im Fokus zu behalten.

Between Weissenbach-Neuhaus and Altenmarkt, through the Triesting and the remaining former railroadtrack, is the road that leads into Aggsbach- or Eberbachtal. To this day, in harmony with nature and rich history the hidden ruin has been preserved there - the Am Hof No 4 mill.In addition to the historical research this diploma thesis deals with the extensive revitalization concept of the ruin and the place itself. The aim is to develop abroad-based usage strategy built on intensive analysis and research. However, this is not just about preservation and design approaches or renovation measures for desolate buildings. It is much more about thinking and presenting the sustainable usage possibilities in a building culture and socioeconomic context while keeping the focus on the importance of regionality and the location.
URI: https://doi.org/10.34726/hss.2021.62702
http://hdl.handle.net/20.500.12708/16796
DOI: 10.34726/hss.2021.62702
Library ID: AC16132612
Organisation: E251 - Institut für Kunstgeschichte, Bauforschung und Denkmalpflege 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

15
checked on Feb 24, 2021

Download(s)

8
checked on Feb 24, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.