Title: Die Modellierung von Schadstoffemissionen in ökonomischen Wachstumsmodellen
Other Titles: The modeling of pollutant emissions in economic growth models
Language: Deutsch
Authors: Sledz, Markus 
Qualification level: Diploma
Advisor: Fürnkranz-Prskawetz, Alexia 
Issue Date: 2014
Number of Pages: 82
Qualification level: Diploma
Abstract: 
Im Rahmen dieser Diplomarbeit wird das Problem der Modellierung von Schadstoffemissionen in ökonomischenWachstumsmodellen näher erörtert. Es werden verschiedene Wachstumsmodelle mit unterschiedlichen Umweltvariablen dargestellt. Dabei sind diese Umweltgrößen als erneuerbare Resource definiert. Abgesehen von der Modellierung dieser Umweltgrößen, liegt ein Augenmerk auf den Dynamiken von physischem Kapital, Humankapital und Umweltvariablen bei endogenen Wachstumsmodellen mit und ohne Einfluss der Umwelt. Im Detail werden zum besseren Verständnis auch die exogenen Modelle von Solow und Ramsey präsentiert. In Folge an die exogenen Wachstumsmodelle wird die Diskussion mit den endogen Wachstumsmodellen AK, Schumpeter und Lucas weitergeführt. Es wird evaluiert, welche Auswirkungen Umweltqualität, Emissionsaustoß und -bestand auf den Konsum, Wachstumspfad sowie den Steady State der oberhalb angeführten Modelle haben. Die Ergebnisse zeigen, dass unter bestimmten Voraussetzungen ein nachhaltiges ökologisches Wachstum möglich ist. Abschließend wird ein Modell von Bovenberg und Smulder analysiert. Dafür werden die Aussagen von Bovenberg und Smulder nachvollzogen um diese theoretischen Resultate danach anhand spezifischer Funktionen zu untersuchen. Darüberhinaus wird das Modell erweitert. Zu diesem Zweck werden Ergebnisse und Schlussfolgerungen aus der gesamten Diplomarbeit für die Erweiterung des Bovenberg/Smulder-Modells verwendet. Die Resultate zeigen, dass in diesem Modell der Komsum, optimaler Wachstumpfad und Steady State nachhaltig, ökologisch und pareto optimal für die Bevölkerung sind.

Pollutant emission poses serious problems for our environment and can bei modeled in common economic growth models. In this master thesis the Solow-, Ramsey-, AK-, Schumpeter-, Lucas- and Bovenberg/Smulder-models are extended with a variable to measure the damage to the environment. These models are further analyzed with this additional measurement to point out the impacts on physical and human capital, consumption and environment in the context of growth path and steady state.
Keywords: Ökonomische Wachstumsmodelle; Schadstoffemissionen
Economic Growth Models; Emissions
URI: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubtuw:1-70050
http://hdl.handle.net/20.500.12708/8243
Library ID: AC12127142
Organisation: E105 - Institut für Wirtschaftsmathematik 
Publication Type: Thesis
Hochschulschrift
Appears in Collections:Thesis

Files in this item:

Show full item record

Page view(s)

12
checked on May 26, 2021

Download(s)

71
checked on May 26, 2021

Google ScholarTM

Check


Items in reposiTUm are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.